Bei Notino „schreiben“ wir Geschichten mit Happy End ...

story top

Falls Sie Märchen mögen, in denen das Böse stets vom Guten besiegt wird und alle ihr Glück finden, dann sind Sie bei Notino richtig. Auch unsere Geschichten finden einen guten Ausgang. Insbesondere jene, die man Tag für Tag lebt!

Seit einigen Jahren ist Notino für mich mehr als bloße Arbeit oder nur Kosmetik. Manchmal habe ich das Gefühl, dass Notino fast schon eine Art Ritter in glänzender Rüstung ist, der auf Zuruf erscheint und mir stets dann hilft, wenn ich es am meisten benötige. Als dies zum ersten Mal geschah, hatte ich einen klassischen Pechtag ... – einen Tag, an dem man nichts zustande bringt. Und wenn man dann doch etwas schafft, macht man es falsch. Ein angebrannter Frühstückstoast, ein nicht von der Muse geküsster Artikel, ein platter Reifen, ein urplötzlich erkranktes Kind und eine Babysitterin, die im letzten Moment absagt. Eine Horrornachricht nach der anderen. Wenn man total verzweifelt oder absolut überlastet ist, hilft nur noch eins: Abschalten! An dem besagten Tag schaltete ich in meiner Wanne ab – in einem Wannenbad mit Lavendel-Bademilch in Pulverform von Greenum. Seitdem rettet mich die Milch, die ich bei Notino entdeckte, eigentlich regelmäßig.

So verlor ich die Fassung nicht einmal dann, als ich meine zweijährige Tochter dabei erwischte, wie sie mit meiner Lidschattenpalette auf den Fliesen trommelte und meinen liebsten Lidschatten mit bewundernswerter Rhythmik ramponierte. Naja, ich stand kurz davor, aber dann entdeckte ich bei Notino die Hypnôse Doll Eyes Lidschatten von Lancôme, die (fast) alles aushalten. Selbst den rüden Umgang kleiner Prinzessinnen oder einen Flug ans andere Ende der Welt.

Notino ist einfach klasse! Hier findet man nämlich auf Anhieb großartige Geschenke für Freundinnen zu deren Geburtstagen (im Vorjahr beschenkte ich alle mit den KORIKA Geschenksets mit tollen Gesichtsmasken!) oder auch Geschenke für die Schwiegermutter. Da war ich nur noch Sekunden von der Katastrophe entfernt – das passiert eben, wenn der Mann vergisst, dass seine Mutti einen runden Geburtstag feiert... Egal, ob Sie zu einem Kosmetik-Geschenkset wie z. B. Aura Botanica Bain Micellaire für strapaziertes Haar von Kérastase greifen.

story produktz

In diesem Stil könnte ich noch lange weitererzählen. Zum Beispiel von dem Moment, als ich dank Notino endlich ein Wundermittel gegen dunkle Augenränder (Touche Éclat von YSL) entdeckte. Mit Notino fand ich endlich den Mut, Nischenparfüms auszuprobieren. Seitdem liebe ich Tom Ford und sein Tabacco Vanille). Auf Notino ist einfach Verlass. Mit Produkten von Notino finde ich jeden Tag ein kleines Stückchen Freude oder ein paar Minuten Entspannung pur. Ja. Das sind alles kleine Geschichten. Geschichten, die neben all unseren Sorgen auf den ersten Blick nicht viel wiegen. Aber es sind eben die kleinen Geschichten, die unseren Alltag schöner machen. Und das Herrliche daran ist, dass sie ein schönes, ein duftendes, ein glückliches Happy End haben.

Genießen auch Sie in diesem Sinne die letzten Tage des alten Jahres. Schön, duftend und glücklich. Erleben Sie Ihre Glücksmomente zum Beispiel in einem schäumenden Vollbad mit vielen Kerzen um Sie herum. Aber vor allem mit all jenen, die von Ihnen geliebt werden und die Sie lieben. Und auch ich freue mich schon jetzt auf unsere Begegnungen per Blog. Auf Wiedersehen im Jahr 2019!

Frohe Weihnachten und guten Rutsch!

 

Jana