Die schlimmsten Schönheits-Tipps

Seit dem Anbeginn der Menschheit träumen die Frauen von Schönheit.

In dieser langen Zeit sind allerdings auch eine Menge Legenden und bizarre Ratschläge entstanden, wie man die absolute Schönheit erlangen kann. Manche Ratschläge sind allerdings meilenweit vom erwünschten Ergebnis entfernt und sind in der Lage, mehr Schaden zuzufügen als Nutzen zu bringen. Welche sind die Häufigsten?

Beauty Hautpflege-Tipps

Das Gesicht nur mit Wasser und Seife reinigen

Die Zeiten, in denen sich die Frauen jeden Abend das Gesicht mit gewöhnlicher Seife wuschen, sind lange vorbei! Klassische Seife ist für die empfindliche Haut im Gesicht viel zu aggressiv, sie trocknet sie extrem aus und stört den natürlichen pH-Wert. Ebenso verhält es sich mit dem übermäßigen Waschen des Gesichts mit Wasser – auch dies trägt zur Austrocknung bei. Benutzen Sie klassische Seife also lieber zum Händewaschen, und greifen Sie für eine gründliche Reinigung der Gesichtshaut und zum Make-up Entfernen lieber zu einem Hautreiniger, der speziell für diese Zwecke geschaffen wurde.

Zahnpasta zur Heilung von Akne

Vielleicht haben Sie schon einmal den Ratschlag gehört, daß man bei Akne den Pickeln am besten mit Zahnpasta zu Leibe rückt. Zahnpasta enthält verschiedene Reinigungszusätze, wie z.B. Kalziumcarbonat oder Zink, die in der Lage sind, den Pickel ein wenig auszutrocknen, so daß er ein wenig besser aussieht. Gleichzeitig enthalten Zahnpasten aber auch Fluor oder Menthol. Diese Stoffe können an dem Pickel wiederum zu unangenehmen Reizungen führen, die die ganze Sache noch verschlimmern. Tragen Sie also auf gar keinen Fall Zahnpasta auf einen Pickel auf und benutzen Sie stattdessen Produkte, die speziell zur Vermeidung von Pickeln gedacht sind.

oblicej 2

Gesichtsmasken über Nacht tragen

Haben Sie auch schon gehört, daß, je länger man eine Maske auf dem Gesicht wirken lässt, umso sichtbarer anschließend das Ergebnis ist? In diesem Fall handelt es sich wiederum um einen Mythos, da die Inhaltsstoffe einer Maske maximal 5-30 Minuten brauchen, um von der Haut aufgenommen zu werden. Wenn Sie also die Einwirkzeit übertreiben und die Maske beispielsweise über Nacht auf dem Gesicht belassen, kann Ihnen am nächsten Morgen eher Ungemach in Form von Reizungen, Rötungen oder extremer Austrocknung der Haut drohen. Halten Sie also stets die Vorgehensweise ein, die auf der Verpackung der Maske aufgedruckt ist.

Haarlack als Make-up Fixierer

Manche Vorschläge, wie man das Styling verbessern kann, sind wirklich sehr originell, in vielen Fällen können Sie mit solchen Vorschlägen aber mehr Schaden als Nutzen anrichten. In die Reihe solcher Verbesserungsvorschläge gehört beispielsweise die Verwendung von Haarlack als Make-up Fixierer. Ein derartiger Versuch kann für Ihre Haut unschöne Folgeerscheinungen in Form von starken allergischen Reaktionen, Rötungen oder Reizungen nach sich ziehen. Der Haarlack ist darüber hinaus sehr klebrig, was ebenfalls nicht sehr angenehm ist. Zum Fixieren des Make-ups greifen Sie deshalb besser zu geeigneten Fixierern, wie z.B. zu Make-up Basis.

oblicej 3

 
Weichspüler als Conditioner-Ersatz

Auch zur Haarpflege gibt es etliche merkwürdige Ratschläge. Vielleicht haben Sie schon mal gehört, daß man Conditioner bei Bedarf durch Weichspüler ersetzen kann. Hierbei handelt es sich um einen echten Irrtum, da Weichspüler eine stark chemische Zusammensetzung hat, und sofern Sie ihn auf die Haare auftragen, können Sie diese stark beschädigen. Beim Kontakt des Weichspülers mit der Kopfhaut steigt zudem die Chance auf eine starke allergische Reaktion der Kopfhaut.

 
Cheyenpfeffer unterstützt den Haarwuchs

Scharfe Gewürze verbessern die Blutzirkulation in der Haut. Auf  Grund dieses Wissens entstand die Idee, den scharfen Pfeffer direkt auf die Kopfhaut aufzutragen und so den Wuchs der Haarwurzeln zu aktivieren. Allerdings führt das Auftragen von scharfen Gewürzen eher zu brennenden Rötungen und Jucken der Kopfhaut. Die entstandenen Reizungen der Kopfhaut stören den natürlichen pH-Wert, was Haarwuchs und Güte des Haars eher negativ beeinflußt. Daher sollten Sie mit Ihren Haaren besser nicht experimentieren und den Haarwuchs lieber mit vitaminhaltiger Nahrung, sanften Kopfmassagen oder mit Hilfe von hochwertigen Präparaten für den Haarwuchs unterstützen.
 

iparfumerie.de ändert Ihren Namen auf Notinopromo

Menü

Rufen Sie uns an 089 121405749 Heute sind wir für Sie bis 22 Uhr erreichbar