Idôle von Lancôme – ein einzigartiges Parfüm, das von Frauen für Frauen kreiert wurde

Lancome Idole Duft

Die Welt ändert sich schnell und mit ihr auch die Frauen – ihre gesellschaftlichen Stellungen, ihre Begierden, ihre Wünsche und auch ihre Ambitionen. Auf all diese Änderungen reagiert die Marke Lancôme mit dem brandneuen Parfüm Idôle, das die neue Frauengeneration feiert, sie auf ihrem Erfolgsweg begleitet und in ihrer Entschlossenheit unterstützt. 

Die Vision des Parfüms Idôle ist der Erfolg moderner Frauen, die nichts an ihrer Weiblichkeit einbüßen. Der Erfolg überschreitet hierbei die Grenzen des Individualismus und soll für jede Frau eine Inspiration darstellen. Denn in jeder Frau schlummert eine Ikone und jede Frau ist ein Idol. 

Lancome Idole

In der Hauptrolle steht die Rose

Das Eau de Parfum Idôle ist frisch, rein und steht für Ausgeglichenheit, Behaglichkeit und Ruhe. Bei der Kreierung dieses Duftes kehrte Lancôme zu dem Duftakkord zurück, der seit jeher das Sinnbild der Marke ist – die Rose. Daher verbinden sich harmonisch im Herzen dieses Duftes die Rosen-Essenz, das Rosenwasser, das Rosen-Absolue und der Jasmin, während die frische Bergamotte den Auftakt bildet. Im Hintergrund entfalten sich zarte Akkorde von Patschuli, Zeder und Vanille. Der weiße Moschus bildet die Schlussnote, dank dem der Duft Idôle für pure Eleganz sorgt.

Hinter der Entstehung dieses sehr zarten und gleichzeitig intensiven Duftes stehen drei ambitionierte Parfümeurinnen von drei Kontinenten, die alle einen unterschiedlichen Lebensweg aufweisen. Shyamala Maisondieu aus Malaysia vermittelte im blumigen Herz die Liebe zur Natur. Die Pariserin Nadège Le Garlantezec verleitet dem Duft Idôle mit ihrer bekannten Neigung zu traditionellen Verfahren den langanhaltenden Chypre-Charakter des Parfüms. Die strahlende Reinheit erhielt das Parfüm von der spontanen Kolumbianerin Adriana Medina. Das Ergebnis der Zusammenarbeit dieser drei sich sehr gut ergänzenden Persönlichkeiten ist ein blumiger Chypre-Duft. Idôle wurde von Frauen und für Frauen kreiert. 

Lancome Bewertung

Der weltweit dünnste Flakon

Den Duft umschließt ein kunstvoller und moderner Flakon, der mit nur 15 mm der weltweit dünnste Flakon ist. Der Künstler und Industriedesigner Chafik Gasmi versucht mithilfe des Flakons eine Kreuzung zwischen einem Talisman und einem Juwel zu verkörpern, dass jedoch gleichzeitig auch praktisch sein soll. Der Flakon Idôle ist zeitlos und resistent gegen Modetrends. Die angenehme und warme Rosafarbe des Flakons soll einen Filter darstellen, durch den wir auf die Welt blicken sollten.

Ein auffüllbarer Flakon mit Rücksicht auf die Umwelt

Für Lancôme ist der Schutz natürlicher Rohstoffe genauso wichtig, wie die Qualität der Produkte. Alle Rohstoffe, die für die Herstellung des neuen Duftes Idôle verwendet werden, stammen daher von nachhaltigen Lieferketten – die türkischen Rosenblätter werden beispielsweise im Rahmen eines Entwicklungsprojektes von Lancôme per Hand gepflügt und gesät. Das ein großer Wert auf die Nachhaltigkeit gelegt wird, zeigt sich auch in der revolutionären Möglichkeit, den leeren Flakon an ausgewählten Verkaufsstellen wieder auffüllen zu lassen. Hierdurch ist das Parfüm Idôle eine wahre Verkörperung der Ideale der neuen, mutigen und entschlossenen Frauengeneration.