TESTBERICHT: Bereiten Sie auch Ihre Füße auf den Sommer vor – es ist höchste Zeit!

Auch wenn wir uns dessen nicht bewußt sind, sind doch unsere Fußsohlen die am meisten beanspruchten und gleichzeitig am meisten vernachlässigten Körperteile. Hand aufs Herz – widmen Sie Ihren Fußsohlen auch nur halb so viel Pflege wie Ihrem Teint oder Ihrer Haut? Wohl kaum…Und das ist ein Fehler. Es genügt so wenig, und Ihre Füße werden nicht nur toll aussehen, sondern danken es Ihnen auch noch damit, daß sie Ihnen besser „dienen“.

Fußsohlen

Für mich ist der glaubwürdigste Fachmann in Punkto Fußsohlen und Fußpflege die Marke Scholl. Ich habe bereits in der Vergangenheit verschiedene ihrer Produkte probiert und muß sagen, daß ich nie enttäuscht wurde. Mit dem Sommer kommt eine Zeit, in der wir unseren Füßen erhöhte Aufmerksamkeit zukommen lassen sollten – Regeneration nach dem Winter und Pflege, damit unsere Füße perfekt aussehen. Denn auch die tollsten Sommerschuhe werden nur dann gut aussehen, wenn wir auch wirklich gut gepflegte Füße in sie hineinstecken. Deshalb habe ich mich entschieden, ein paar Produkte von Scholl zu testen und diejenigen auszuwählen, die ich Ihnen mit gutem Gewissen empfehlen kann, damit Sie gut auf den Sommer vorbereitet sind. Es ist höchste Zeit!

Werden Sie trockene, verhornte Haut los!

Als erstes ist es notwendig, die trockene, verhornte Haut an den Fersen loszuwerden, und zwar gründlich. Sie können entweder zur Pediküre gehen, oder es selber zu Hause versuchen. Ich habe mich für die zweite Möglichkeit entschieden, weil ich keine Lust habe, zur Pediküre zu gehen – ich bin zu bequem, habe keine Zeit, außerdem will ich nicht regelmäßig Geld zum Fenster rauswerfen. Ich habe mich daher entschlossen, die elektrische Fußfeile Scholl Velvet Smooth auszuprobieren. Ich war wirklich neugierig, ob alles so einfach wie in der Werbung funktioniert. Überraschender Weise ja. Ein paar Sachen muß ich hervorheben – erstens funktioniert sie trocken, Sie müssen also keine Zeit mit dem Einweichen der Füße verschwenden. Zweitens – Sie müssen keine Kraft aufwenden – es reicht, die Walze einfach über die Fersen gleiten zu lassen, und die trockene, verhornte Haut verschwindet. Sie müssen auch nicht drücken – und falls Sie zu stark drücken, dann bleibt das Gerät automatisch stehen. Es reicht wirklich nur ein Weilchen, und Ihre Füße sind perfekt glatt. Drittens – Bedienung und Reinigung sind wirklich kinderleicht. Nach der Benutzung einfach das Kopfteil abnehmen und mit Wasser abspülen. Super ist außerdem, daß man sich eine Doppelpackung Ersatzwalzen für wenig Geld kaufen kann. Ab jetzt können Ihre Füße also so glatt sein, wie Sie wollen.

Neben dieser Feile muß ich noch zwei weitere Produkte empfehlen, mit denen ich außergewöhnlich zufrieden war. Das Scholl Velvet Smooth Intensivserum für die Füße sollte man idealerweise gleich nach der Benutzung der Feile oder nach einem Fußbad auftragen. Es reicht eine kleine Menge, die Sie in die Fußsohlen einmassieren. Es ist unglaublich, wie intensiv dieses Serum die Fußsohlen mit Feuchtigkeit versorgt (trockenen Haut an den Fußsohlen verschwindet sofort) und gleichzeitig schnell einzieht, so daß Sie gleich nach der Benutzung loslegen können.

Ebenfalls empfehlen kann ich die Creme Scholl Velvet Smooth, die zwar nicht so intensiv wie das Serum ist, die Füße aber dennoch in sekundenschnelle mit Feuchtigkeit versorgt. Sie hat eine unglaublich feine Konsistenz, die sich sehr angenehm anfühlt und sie zieht innerhalb einer Minute ein! Bei beiden Produkten möchte ich noch den schönen Duft hervorheben, der quasi das Sahnehäubchen darstellt. Ich für mich muß jedenfalls sagen, daß ich schon lange mit keinem Fußpflegeprodukt so zufrieden war.

iparfumerie.de ändert Ihren Namen auf Notinopromo

Menü

Rufen Sie uns an 089 121405749