Warum lohnt sich ein Zucker- und Kaffeepeeling?

kaffeepeeling-im-dekollete

Wer sehnt sich nicht nach einer perfekt geschmeidigen Haut. Was können wir alles tun, damit unsere Haut glatt und gesund aussieht? Selbst mit teuren Cremes und Ölen erreichen wir nicht das gewünschte Ergebnis, wenn wir nicht regelmäßig ein Körperpeeling durchführen und somit die abgestorbenen Hautzellen entfernen. Das Peeling kann verschiedene Formulierungen haben. Wir haben uns aber in diesem Beitrag auf das schonende Zucker- und Kaffeepeeling konzentriert. Und wir wissen, warum sie auch Ihnen gefallen werden und wie sie ihnen helfen können.

Warum lohnt sich ein Körperpeeling?

Sie sollten die Haut des Körpers ebenso pflegen, wie Sie es bei der Gesichtshaut tun. Weil auch sie braucht ein regelmäßiges Peeling, um stets gesund, zart und frisch zu bleiben. Mit einem Körperpeeling helfen Sie Ihrer Haut, die abgestorbenen Hautzellen zu entfernen, die dann durch neue ersetzt werden können. Die Ergebnisse zeigen sich in unterschiedlicher Form. Sie werden sie jedoch auf jeden Fall zu schätzen wissen. Was sind die Vorteile eines Peelings?

  • Es glättet die Haut und verleiht ihr ein frisches, gesundes und wunderschönes Aussehen.
  • Es reinigt gründlich die Haut und verfeinert die Poren, die aufgrund eines Überschusses an abgestorbenen Hautzellen leicht verstopfen und somit Akne verursachen können.
  • Es trägt zu einer besseren Hautregeneration bei.
  • Es fördert die Durchblutung der Haut.
  • Es erleichtert die Aufnahme der Wirkstoffe der weiteren Körperpflege.
  • Es beugt eingewachsenen Härchen vor.
  • Dank einer regelmäßigen Massage und einer besseren Durchblutung können Sie zusätzlich eine positive Wirkung des Peelings auf Cellulite beobachten.

 

UNSER TIPP: Ein Peeling eignet sich hervorragend als Pflege vor und während des Bräunungsprozesses. Dank der regelmäßigen Entfernung abgestorbener Haut wird Ihre Bräune gleichmäßig und fleckenfrei sein!

Körperpeeling richtig anwenden

Das Anwendung eines Body Scrubs ist kein Hexenwerk. Achten Sie jedoch darauf, es auf nasser oder feuchter Haut aufzutragen. Sie sollten das Peeling auf keinen Fall auf der trockenen Haut „reiben“, weil Sie sonst die Haut unnötig reizen würden. Für die Anwendung des Body Scrubs können Sie Ihre Hand, einen Peeling-Schwamm, eine schonende Körperbürste oder zum Beispiel einen Luffa-Schwamm verwenden.

Wenden Sie das Peeling auf dem gesamten Körper an. Falls Sie zusätzlich die Cellulite bekämpfen möchten, dann empfehlen wir etwas mehr Zeit für die Oberschenkel und das Gesäß zu investieren. Seien Sie vorsichtig an Stellen mit feinen Härchen, wie zum Beispiel an den Armen. Die Peeling-Partikel können sich nämlich in ihnen verheddern. Hierdurch würden Sie neben einem Peeling auch eine unerwünschte Enthaarung verursachen.

Zuckerpeeling

Warum finden wir das Zuckerpeeling so toll? Der Vorteil ist die größere Menge an natürlichen Inhaltsstoffen. Es ist darüber hinaus für alle Hauttypen geeignet. Uns ist bewusst, dass Personen mit einer trockenen oder empfindlichen Haut Peelings nicht unbedingt gut vertragen. Aber ein Zuckerpeeling ist anders und kann eine gute Alternative zu gewöhnlichen Peelings sein. Natürlich muss man alles individuell beurteilen. Daher sollten Sie immer selbst Ihren aktuellen Hautzustand berücksichtigen. Das Zuckerpeeling gehört jedoch wirklich zu den schonenden Arten von Peelings.

Worauf sollte man achten? Auch wenn unsere Haut keine Probleme mit einem Zuckerpeeling hat, reicht eine Zuckerdose und Wasser leider nicht aus. Der wundersame Wirkung eines Zuckerpeelings liegt in der richtigen Kombination von Inhaltsstoffen wie Zucker, Pflegeölen und weiteren pflegenden Inhaltsstoffen. Die Peeling-Partikel befreien unsere Haut von abgestorbenen Hautzellen, reizen sie jedoch. Deshalb benötigen wir Inhaltsstoffe, die sie beruhigen.

Falls Sie den Duft von Obst mögen und während eines Bades oder einer Dusche in Sommerstimmung kommen möchten, dann sollten Sie das Zuckerpeeling Body Scrub Mango & Sugar oder Body Scrub Raspberry & Sugar von der Marke Organic Shop ausprobieren. Den Duft tropischer Früchte können Sie auch mit dem Körperpeeling Ziaja Jeju Young Skin genießen, das die Haut dank des enthaltenen japanischen Kamelienöls sowie Sheabutter pflegt.

UNSER TIPP: Falls Sie vom Zuckerpeeling begeistert sind und es nicht nur Ihrer Körperhaut vorenthalten möchten, dann sollten Sie das Gesichtspeeling Saffee Cleansing Melting Jelly Scrub ausprobieren. Wie jedes hochwertige Peeling reinigt auch ein Zuckerpeeling mithilfe von Peeling-Partikeln aus Zucker die Haut. Zudem ist die Reinigung sehr schonend. Und zu guter Letzt wird die Haut dank des enthaltenen Squalans ordentlich mit Feuchtigkeit versorgt.

Kaffeepeeling

Kaffeeliebhaber denken höchstwahrscheinlich an kein anderes Peeling. Aber auch Sie sollten dieses Body Scrub ausprobieren. Aber bevor Sie jetzt gleich in die Küche rennen und sich mit Kaffee überschütten, sollten Sie etwas Wichtiges wissen. Der Kaffee alleine wird Ihrer Haut nicht helfen. Daher besteht ein Kakao-Peeling neben dem Kaffee auch aus Zucker und nährenden Ölen.

Warum sollten man zu Hause ein Kaffeepeeling besitzen? Der Kaffee verhindert nicht nur das Austrocknen Ihrer Haut und hilft ihr, sich zu regenerieren, sondern wirkt sich auch dank des enthaltenen Koffeins positiv auf sie aus. Der Koffein fördert die Durchblutung der Haut, befreit sie von Giftstoffen und weiteren schädlichen Substanzen. Koffein ist kurzgesagt ein sehr wirksames Antioxidans. Es enthält auch Mineralien und Vitamine, wie zum Beispiel B-Vitamine. Ebenso loben viele Menschen die Wirkungen des Kaffeepeelings auf Cellulite.

UNSER TIPP: Achten Sie darauf, welche Kaffeesorte das Peeling nutzt. Die Kaffeesorte Robusta enthält viel mehr Koffein. Wir können daher viel intensivere Effekte von so einem Peeling erwarten.

Sie werden die Peeling-Prozedur auf jeden Fall mit dem Body Scrub Organic Shop Organic Coffee & Sugar genießen. In der Formulierung werden Sie Kaffeebohnen mit Kaffeeöl und Zucker finden. Was Sie aber auf keinen Fall in ihm finden werden, sind Sulfate oder Silikone.

Falls Sie nach einen Helfer für besonders trockene Haut suchen, dann sollten in Ihrem Badezimmer auf gar keinen Fall das Body Scrub BodyBoom ​​Original fehlen. Neben dem Kaffee werden auch der enthaltene Rohrzucker, das Himalayasalz und selbstverständlich auch die natürlichen Öle positiv auf die Haut wirken.

Falls Sie bei einem Peeling nicht nur das angenehme Kaffeearoma genießen möchten, sondern auch den herrlichen Duft von Vanille, dann ist das Zucker-Peeling aus Kaffeebohnen Dr. Feelgood BIO genau das Richtige für Sie.

 

Wissen Sie schon, für welches Body Scrub Sie sich entscheiden? Wird es ein Zuckerpeeling, ein Kaffeepeeling oder ein völlig anderes Peeling sein?