Wie das richtige Parfüm finden?

Jedes Jahr werden viele neuen Parfüms auf den Markt gebracht. Das richtige Parfüm zu finden ist nicht so einfach, wie es scheinen kann. Wir ziehen deshalb Duftklassiker den neuen, oft interessanteren Düften vor. Wie das richtige Parfüm zu finden, erfahren Sie in diesem Artikel.
 

parfem1

Das Parfüm sollten Sie vor allem nach Ihrem Geschmack auswählen. Die Tipps der Verkäuferinnen im Fachhandel entsprechen oft ihren Meinungen und der Bemühung die restlichen Vorräte zu verkaufen. Den neuen Duft wählen Sie also demgemäß, wie er Ihnen duftet und wie angenehm ist er nach seiner Entfaltung. Die Parfüms können die Laune des Parfümträgers und seiner Umgebung verbessern. Daraus geht hervor, dass für die Auswahl des Duftes auch die konkrete Situation, für die der Duft bestimmt ist, entscheidend ist.

Die zarten Düfte schätzen gesellige Menschen. Sie sollten sichergehen, dass Ihr Duft Ihre Umgebung nicht belästigt und passt zu der bestimmten Gelegenheit. Schwerere und würzige Düfte passen gut zu den Geschäftsverhandlungen, wo die parfümierte Person dominant und selbstbewusst wirkt. Süße Parfüms entfalten am besten an einem Date mit einem Partner oder einer Partnerin. Süßliche Düfte rufen Annäherung- und Intimgefühl hervor. In einigen Fällen können die Düfte als Aphrodisiakum wirken. Einige Düfte können Sie an ein vergessenes Erlebnis erinnern, weil es das sog. Riech-Gedächtnis gibt – der menschliche Gehirn identifiziert die Situation oder Gefühl im Zusammenhang mit der bestimmten wohlriechenden Essenz.

Auswahl des Parfüms nach beliebten Farben
 

Man sagt, dass Farben Ihre Persönlichkeit spiegeln. Zu verschiedenen Farben passen auch verschiedene Düfte. Zu Ihrem weißen Outfit passt z.B. ein reiner, frischer, unschuldiger Duft voller Zitrus-, Pfirsich-, Rose- oder Jasmin-Noten. Eine schwarze Herren-Kleidung ergänzen gut Bergamotte und Sandalholz. Den Frauen, besonders zu einem schwarzen Kleid empfehlen wir Hyazinthe, Pfeffer, Vanille, Patchouli und Sandalholz. Manche Menschen mögen die rote Farbe. Rot bedeutet Energie, Wärme und Emotionen. Zu dieser Farbe passen Komponenten wie z.B. Orchidee, Johannisbeere, Ingwer, Moschus und Zederholz. Die grüne Farbe ist Farbe der Natur. Zu dieser Farbe wählen Sie am besten Blumen-Düfte, wie z.B. Orangenbaum-, Jasmin- oder Lotos-Blüte. Falls Ihre beliebte Farbe erbsengrün ist, empfehlen wir Ihnen Veilchen-Töne. Für die jungen Leuten eignen sich Parfüms mit Karamell, Lakritze oder Pfingstrose. Blau ist Synonym für die Frische. Parfüms mit denen Sie sich locker fühlen, enthalten meistens Zitrus-, Apfel-, Jasmin-, Maiglöckchen- oder Magnolie-Töne.

Fixstern unter den Parfüms

Falls Sie sich unter den Neuigkeiten keinen Duft aussuchen, der Ihren Vorstellungen entspricht, probieren Sie klassische Essensmischungen, die seit Jahren beliebt sind. Manche Parfüms haben so überwältigende Zusammensetzung, dass ihre Beliebtheit auch den zweiten Weltkrieg überlebt hat – z.B. Chanel No.5. An diesem kräftigen und unersetzbaren Duft hat damals auch Marylin Monroe Gefallen gefunden. Sie hat der Marke Chanel auch die Werbung gerne gemacht. Dafür hat Sie auch Parfüms gratis bekommen. Unter anderem hat sie gesagt: „Zum Schlafen trage ich nur einige Tropfen Chanel No 5.” Durchsichtiger Blumenduft Christian Dior Jadore wird zwar nur 10 Jahre alt, trotzdem fanden die Frauen an diesem Duft Gefallen. Die Trägerinnen dieses Duftes entdecken neue Dimensionen ihrer Emotionen.

Sehr beliebt sind auch die Parfüms der Marken Burberry, DKNY, Lanvin, Dolce & Gabbana Light Blue, Lanvin Eclat D'Arpege, Armani oder Gucci. Die Herren kennen bestimmt die eleganten Düfte der Marken wie Hugo Boss No. 6, Dior Fahrenheit oder Lacoste Essential.
 

Die Komposition des Parfüms ist ein Geheimnis jedes Duftes
 

Jeder Duft besteht aus drei Teilen. Grund des Duftes, Herz und Kopf. Zum ersten Mal riechen Sie den Kopf. Dieser Duft bildet den ersten Eindruck, deswegen legt man an ihn großen Akzent. Die Haltbarkeit des Kopfes ist cca 15 Minuten, es kann aber auch kürzere Zeit dauern-je nach der Parfümmarke. Das Herz (mittlere Töne) beginnen nach dem Kopf hervorzuragen . Diese Töne duften ein paar Stunden (2-3 Stunden). Der Grund (niedrige Töne) sind die Stoffe, die sehr allmählich verfliegen. Die Haltbarkeit ist 3-4 Stunden. Es gibt aber auch Parfüms, die dutzende Stunden wirken können.

Die Hersteller unterscheiden die Düfte durch jeweilige Konzentration des enthaltenen Duftstoffes in Parfüms, Eau de Parfüms, Eau de Toilette und Eau de Cologne. Die Konzentration der Düfte besitzt einen bestimmten Alkoholanteil . Allgemein gilt: je höher die Menge an Duftstoffe ist, desto konzentrierter ist auch der Duft.


- Parfüm: 15 – 40 % Duftstoffe
- Eau de Parfüms: 12 – 15 % Duftstoffe (EDP)
- Eau de Toillete: 6 – 12 % Duftstoffe (EDT)
- Eau de Cologne: 1–3% Duftstoffe (Eau de Cologne)
 

Das Parfüm duftet sehr intensiv und wird nur von manchen bekannten Marken hergestellt. Meistens gilt es, dass seine Flakongröße kleiner und der Preis höher ist. Die Duftintensität von verschiedenen Marken kann man gegenseitig nicht vergleichen. Der intensiver würzige Duft kann von einem Hersteller länger duften, als der frische Blumenduft von anderer Marke.
Für bessere Übersicht sind Parfüms von manchen Marken zu bestimmten Klassifizierungen geordnet: blumige, orientalische, chyprische, Fougere, Zitrusnoten, Lavendel und Moschus Note. Die einzelnen Kombinationen können dann z.B. Zitrus- blumige Note haben.
 

Die Wahl des richtigen Parfüms richtet sich u.a. nach der Jahreszeit. Zum Winter passen mehr die wärmend rauschhaften Essenzen und die für die leichtere und frische Dufttöne eignen sich dann für den Sommer. Gönnen Sie sich den schön geformten Parfümflakon - doch, was immer am wichtigsten ist, ist der Duft selbst. Falls Sie sich für den bestimmten Duft entscheiden werden, sollte der Duft v.a. Ihre Persönlichkeit unterstreichen und Stoffe enthalten, die Ihre Sinne begeistern werden.
 

TIP: Schreiben Sie in das Suchfeld auf Notino.de Ihre beliebte Duftkomponente - z.B. : Zitrone, Lilie oder Rose. Es wird eine Liste mit allen Eau de Parfüms und Eau de Toilettes angezeigt, die diese Note enthalten. Falls Sie alle Duftkomponente gleichzeitig eingeben werden, werden alle Parfüms gezeigt, die mindestens eine Note davon haben. Ganz oben dann diejenige, die alle gewünschten Noten enthalten.
 

iparfumerie.de ändert Ihren Namen auf Notinopromo

Menü

Rufen Sie uns an 089 121405749