GarnierAmbre Solaire Kids Sensitive Sonnencreme für Kinder SPF 50+

Garnier Ambre Solaire Kids Sensitive Sonnencreme für Kinder SPF 50+
Garnier Ambre Solaire Kids Sensitive Sonnencreme für Kinder SPF 50+
Angebot
Empfohlener Einzelhandelspreis
13,90

Sie sparen 10%
300 ml
12,40

Verfügbar | 4,13 / 100 ml, inkl. MwSt | Code: GAR06045
1
Ein Geschenk für Sie
Gratisversand auf Produkte aus der Mutter und Kind Kategorie über 20 €.
Lieferung mit DHL
Mittwoch 1.12.2021
Lieferung mit DPD
Mittwoch 1.12.2021

Das Sonnenschutzmittel Garnier Ambre Solaire ist ein bei einem Aufenthalt in der Sonne unentbehrlicher Teil der Hautpflege.

Eigenschaften:

  • schützt die Haut vor einer Schädigung durch UV-Strahlung

Anwendung:
20 Minuten vor dem Aufenthalt in der Sonne auftragen. Zum Aufrechterhalten des Schutzes wiederholen Sie die Anwendung insbesondere bei starkem Schwitzen, nach dem Baden und Abtrocknen.

Eigenschaften

Konsistenz
Creme
Hauttyp
für alle Hauttypen
Schutzfaktor auswählen
sehr hoher Schutz (SPF 50+)

Garnier Kosmetik beeinflusst das Leben von Männern und Frauen auf der ganzen Welt seit mehr als einem Jahrhundert. Sie entstand in Frankreich und profilierte sich allmählich unter den renommiertesten Kosmetikfirmen.

Ihre Geschichte begann im Jahre 1904 der Friseur Alfred Amour Garnier zu schreiben, als er das erste pflanzliche Tonikum, das bald zum Bestseller wurde, für die Schönheit des Haars entwickelte. Im Jahr 1960 entstand Garniers erste Farbe für das Haar für den Hausgebrauch und die Frauen begannen so, ihre Haare als modisches Accessoire zu betrachten. Zu den weiteren Präparaten, die sofortige Popularität gewannen, gehört zum Beispiel das Mizellenwasser von Garnier oder das Reinigungsgel Pure Active.

Die Marke Garnier hört immer auf Ihre Kunden und reflektiert ihre Bedürfnisse bei der Pflege von Haut und Haar. Sie schafft Produkte, die wirklich wirksam, leicht zugänglich sind und die täglichen Rituale um die Schönheit der Haut erleichtern. Gerade wegen dieser Tatsachen wurde die Kosmetik Garnier so erfolgreich und heute kann sie in mehr als 120 Ländern angetroffen werden.