Givenchy Ysatis Eau de Toilette für Damen

1×
Givenchy Ysatis Eau de Toilette für Damen
Givenchy Ysatis Eau de Toilette für Damen
Angebot
Gratis Versand
50 ml
50,90

101,80 / 100 ml, inkl. MwSt
Code: GIV0221 | Verfügbar

Das Produkt wird schon beim Hersteller ohne Zellglasfolie verpackt.

1
Lieferung mit DHL
Donnerstag 21.1.2021
Lieferung mit DPD
Donnerstag 21.1.2021

Beschreibung des Parfüms Givenchy Ysatis
Zusammensetzung

Das Eau de Toilette für Frauen Givenchy Ysatis wird auch „der Duft mit tausenden Gesichtern“ genannt. Es bietet die Reichtümer des Morgenlandes und die Seele des Abendlandes. Der Duft zeichnet sich durch eine üppige Komposition aus und ist edel sowie verführerisch zugleich. Kurzum – der ideale Duft für vielseitige Frauen, die – ähnlich wie Ysatis – unzählige Gesichter haben.

  • orientalischer, blumiger Chypre-Duft
  • für Frauen mit vielen Facetten
  • 1984 auf den Markt gebracht

Duftkomposition
Zuallererst duftet das Eau de Toilette nach Mandarine und Orangenblüten. Anschließend treten Ylang-Ylang, Jasmin, Rose und Tuberose in den Vordergrund. Die Basisnote haftet am längsten auf der Haut und wird von Ambra, Patschuli und delikater Vanille bestimmt, die Ihre Sinne im wahrsten Sinne des Wortes streichelt.

Zusammensetzung

Kopfnote - entfaltet sich gleich beim Aufsprühen und ist für den ersten Eindruck zuständig. Sehr intensiv, verfliegt aber schnell. 
Kopf
Orangenblüte, Mandarine
Herznote - ist bereits nach wenigen Minuten riechbar, nachdem die Kopfnote verfliegt. Meistens haltet sie 2-3 Stunden.
Herz
Jasmin, Tuberose, Ylang-Ylang, Rose
Basisnote -  ist die letzte und längste Phase. Hält ungefähr 4 Stunden, aber auch länger. 
Grund
Bernstein, Patchouli, Vanille
Duftfamilien
orientalisch, blumig, Chypre

Über die Marke Givenchy

Luxuriöse Mode, hochwertige Kosmetik und prächtige Düfte. Dafür steht die französische Marke Givenchy, die sich seit mehr als 60 Jahren der Mode und der Schönheit verschrieben hat. Sie ruft ihre Kunden dazu auf, damit sie ihren eigenen, unvergesslichen Stil finden und sie selbst sind.

Die Geschichte der Marke Givenchy begann 1952 in Paris, als der Modeschöpfer Hubert de Givenchy ein Modehaus eröffnete, das nach seinem Namen benannt ist. Im Jahr 1953 traf Hubert de Givenchy auf Audrey Hepburn und ab da an begann ihre enge Zusammenarbeit. Für die umwerfende Audrey, die seine Muse war, entwarf Givenchy die Filmkostüme und kleidete sie für verschiedene Anlässe ein.

1957 stellte Givenchy den Duft L'Interdit vor, der ursprünglich ebenfalls für die bezaubernde Schauspielerin entworfen wurde. Und so entstand das Unternehmen Parfums Givenchy. Weitere unvergessliche Düfte folgten. 1989 fiel dann die Entscheidung, dass sich die Marke Givenchy auch der Entwicklung von Kosmetik widmen wird.

Neben dem legendären Givenchy L'Interdit, von dem es auch eine modernere Neuinterpretation in Form eines umwerfenden, blumigen Duftes gibt, erfreuen sich auch die Düfte Givenchy Irresistible und Gentleman Givenchy großer Beliebtheit.

Die Düfte von Givenchy sind zeitlos, lassen die Persönlichkeit der Personen, die sie tragen, hervorstechen und bilden eine einzigartige Duftsignatur, dank der Sie garantiert jedem in Erinnerung bleiben.

Bewertung Givenchy Ysatis1