La Perla Divina

Eau de Parfum für Damen 80 ml

La Perla Divina Eau de Parfum für Damen 80 ml
La Perla Divina Eau de Parfum für Damen 80 ml
La Perla Divina Eau de Parfum für Damen 80 ml
La Perla Divina Eau de Parfum für Damen 80 ml
La Perla Divina Eau de Parfum für Damen 80 ml
La Perla Divina Eau de Parfum für Damen 80 ml
La Perla Divina Eau de Parfum für Damen 80 ml
La Perla Divina Eau de Parfum für Damen 80 ml
80 ml

Code: LAP0063 | Diese Ware ist momentan nicht verfügbar

Verfolgung der Warenverfügbarkeit

Wir informieren Sie gerne per e-Mail, sobald die Waren auf Lager sind. Es liegt natürlich nur bei Ihnen, ob Sie das Angebot nutzen möchten.

La Perla Divina
80 ml

Verfolgung der Warenverfügbarkeit

Wir informieren Sie gerne per e-Mail, sobald die Waren auf Lager sind. Es liegt natürlich nur bei Ihnen, ob Sie das Angebot nutzen möchten.

Beschreibung des Parfüms La Perla Divina

Das Parfüm La Perla Divina ist eine Hommage an die natürliche Schönheit, Weiblichkeit und Eleganz. Es unterstützt auf vollkommene Weise Ihren natürlichen Charme und Ihre ungezwungene Eleganz.

  • mit blumig-fruchtigem Duft
  • für die sinnliche Frau
  • für den Alltag

Zusammensetzung

Grund
Sandelholz, Vanille
Herz
Orangenbaumblüte, Sonnenwende
Kopf
Kir Royal
Duftfamilien
blumig, fruchtig

Über die Marke La Perla

Parfüms La Perla | La Perla – Die italienische Stadt Bologna wurde zum Heim der Marke La Perla, wo ihr Modehaus 1954 Ada Masotti gründete. Bologna ist durch die Seide-Tradition bekannt, La Perla fing an, sich vor allem der Unterwäsche zu widmen und wurde bald die größte Firma in Italien mit mehreren Tausenden Angestellten. Etwas später entwurf die Marke auch Badeanzüge und andere Kleidung. La Parla eröffnete die ersten Butiken auch im Ausland und bereicherte ihr Sortiment um erstes Damenparfüm, dessen schöner Flakon Piere Dinand entwarf. Die Parfüms La Perla wecken auf jeden Fall Ihr Interesse und gewinnen Herzen vieler Damen. Obwohl La Perla einer deutschen Firma verkauft wurde, in der Führung finden Sie den Sohn der Gründerin – den Modeschöpfer Alberto Massoti.