Über die Marke La Roche-Posay

La Roche-Posay ist eine französische Dermokosmetikmarke, die intensiv mit führenden Hautärzten zusammenarbeitet und das Leben von Menschen mit empfindlicher Haut vereinfachen möchte. Produkte von La Roche-Posay sind grundsätzlich minimalistisch aufgebaut und werden nach strikten Regeln produziert.

 

Viele der La Roche-Posay Produkte sind an spezifische Anforderungen aller Typen empfindlicher Haut angepasst. Sie sind eine gute Lösung für alle, die eine von Intoleranzen, Atopien oder Akne geplagte Haut haben. Alle Produkte enthalten das Thermalwasser aus La Roche-Posay, das über antioxidative und therapeutische Eigenschaften verfügt und gereizte Haut sehr schnell beruhigt.

La Roche-Posay Dermokosmetik bietet wirkungsstarke und klinisch getestete Produkte im Einklang mit den Empfehlungen führender Dermatologen an. Erfahren Sie mehr über die Marke La Roche-Posay.

Mehr Weniger

Sie haben ausgewählt

  • La Roche-Posay
  • Eau Thermale
  • Cicaplast
  • Nutritic
  • Hydreane
  • Hydraphase
  • Hydranorme
  • Cold Cream Naturel
Filter öffnen Filter schließen

Preisspanne

bis

Kategorie

Bewertung

  •   6

eKomi Gold Auszeichnung

La Roche-Posay: Die Experten für empfindliche Haut

Gehören Sie zu den Menschen, die unter empfindlicher Haut leiden? Unter Neurodermitis, Psoriasis, Rötungen, Juckreiz oder Ähnlichem? Dann dürfte die Marke La Roche-Posay das Richtige für Sie sein. Schon seit über 40 Jahren entwickeln die Dermatologen von La Roche-Posay Pflegeprodukte für empfindliche Haut für Gesicht, Haare und Körper. Im Laufe der Zeit kamen eine Pflegelinie für Make-up, Babypflege und professionelle Sonnenschutzmittel hinzu.

Kernstück der dermatologischen Produkte ist das reine Thermalwasser aus dem Ort La Roche-Posay im Herzen Frankreichs, der sich zu Europas größtem dermatologischem Thermalzentrum entwickelt hat. Das Unternehmen gehört zur L`Oréal-Gruppe und stellt eine Apothekenmarke dar.

La Roche-Posay: Eine 1.000 Jahre alte Erfolgsgeschichte modern aufbereitet

Schon seit über 1.000 Jahren weiß man um die dermatologische Heilkraft des Thermalwassers von La Roche-Posay. Doch erst in neuerer Zeit machten sich Dermatologen des La Roche-Posay Laboratoire Dermatologique daran, das Geheimnis des Thermalwassers zu entschlüsseln. Sie kamen zu dem Ergebnis, dass insbesondere der hohe Gehalt an Selen ausschlaggebend für die Heilwirkung ist. In der Folge wurden zahlreiche Haut-, Haar- und Körperpflegemittel entwickelt, deren Kennzeichen unverarbeitete Inhaltsstoffe in hoher Konzentration sind, die für leicht irritierbare Haut geeignet sind.

Zu Beginn standen dabei vor allem Produkte im Fokus, die bei den häufigsten dermatologischen Problemen wie Akne oder Ekzeme anwendbar sind. Danach wurden Produkte entwickelt, die speziell für feuchtigkeitsarme, leicht reizbare oder Haut jenseits der Lebensmitte passend sind. Es folgten Shampoos für empfindliche Kopfhaut sowie dekorative Kosmetik für Augen, Lippen, Nägel und Teint, wobei auch korrigierendes Make-up erhältlich ist. Mittlerweile sind La Roche-Posay Gesichtscreme, Reinigungsgel oder Sonnencreme zum Inbegriff geworden.

Pflege für Haut und Haar: Das Geheimnis von La Roche-Posay

Kernelement aller La Roche-Posay-Produkte ist das berühmte Thermalwasser aus dem französischen Örtchen. In der Zwischenzeit wurden zahlreiche Studien durchgeführt, um nachzuweisen, was daran so besonders ist. Herausgefunden hat man, dass das Thermalwasser von La Roche-Posay der Haut nicht nur mehr Geschmeidigkeit verleiht, sondern auch Irritationen und Jucken bekämpft, Rötungen mindert, Brennen lindert und vor aggressiven, freien Radikalen schützt.

Das Thermalwasser hat eine hautberuhigende Wirkung, was sich auf Leiden wie Neurodermitis positiv auswirkt. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Haut- und Haarprodukte, die auf dieser Basis entstanden sind, sowohl für Sie als auch für Ihn geeignet sind. Sogar zarte Babyhaut profitiert davon. Für viele Menschen ist dies deswegen interessant, weil Phänomene wie Allergien, Hautkrankheiten und Hautirritationen zunehmen. Für diese Klientel ist es ein großer Segen, dass Pflegemittel zur Verfügung stehen, die für empfindliche Haut geeignet sind und sie mit allem Notwendigen versorgen.

Make-up von La Roche-Posay

Make-up für empfindliche Haut, Augen und Lippen, Pflege für brüchige Nägel oder der Bedarf an korrigierendem Make-up bei gravierenden Einschnitten wie beispielsweise einer Krebstherapie: Besonders erwähnenswert ist hier die Serie La Roche-Posay Toleriane, die von hydratisierenden Make-up über Puder bis hin zur wasserfesten Mascara alles enthält. Es ist bekannt, dass Artikel wie Grundierungen oft Allergien und Reizungen bei empfindlicher Haut auslösen können. Damit auch Menschen mit problematischer Haut nicht auf Make-up verzichten müssen, wurde Toleriane Reinigungsgel und weitere beruhigende Pflegeprodukte der Serie entwickelt.

Die Produkte wurden an empfindlicher und leicht irritierbarer Haut getestet und verstopfen nachweislich nicht die Poren. Damit vereint Toleriane mehrere Vorteile: Sie können wie gewohnt Make-up auftragen für ein attraktives Äußeres, die Produkte sind dermatologisch sehr gut verträglich und das Risiko für Reizungen ist beinahe ausgeschlossen. Überdies sind die Produkte dieser Serie für alle Hauttypen geeignet. Das La Roche-Posay Thermalwasser ist für die Fixierung von Make-up geeignet und pflegt die Haut außerdem.

Kollektionen von La Roche-Posay

La Roche-Posay Effaclar

Die meistverkauften Produkte des Unternehmens bei problematischer Haut sind sicher diejenigen der Serie La Roche-Posay Effaclar: Es handelt sich um ein Konzept für die Pflege und Reinigung von Haut, die zu Unreinheiten und Akne neigt.  Einer der Bestseller dabei ist zweifelsohne La Roche-Posay Effaclar Reinigungsgel, das sanft reinigt ohne auszutrocknen, antibakteriell wirkt und hautberuhigendes Thermalwasser enthält. Ein weiterer Schlager aus der Produktreihe: Creme gegen Aknenarben und andere Hautmakeln La Roche-Posay Effaclar DUO verhindert das Entstehen unansehnlicher Narben nach Akne, reduziert die übermäßige Talgproduktion, und reiniget die Haut tiefgehend. Die Cerme hat beruhigende Wirkung und ist somit besonders für die gereizte und empfindliche Haut geeignet. Weitere Produkte der Linie, die an spezifische Hauttypen gerichtet sind, schließen z.B. Effaclar H, Effaclar K oder Effaclar Mat ein.

La Roche-Posay Rosaliac

Wessen Haut zu Rötungen neigt, sollte hingegen zu La Roche-Posay Rosaliac greifen. Diese Pflegeserie bekämpft Rötungen an den Ursachen und kühlt angenehm. Besonders beliebt ist die Rosaliac CC Creme, die Rötungen sofort kaschiert und langanhaltend mildert. Die Serie La Roche-Posay Toleriane hat sich wiederum bewährt, weil hier die Inhaltsstoffe auf ein Minimum beschränkt wurden, um das Allergierisiko einzudämmen.

La Roche-Posay Lipikar

Wer unter empfindlicher, trockener Körperhaut leidet, für den ist La Roche-Posay Lipikar geeignet. Der Vorteil ist, dass die ganze Familie bis hin zum Kleinkind diese Serie nutzen kann. La Roche-Posay Lipikar Xerand erfreut sich dabei als hochwertige, regenerierende Handcreme großer Beliebtheit. Oder aber La Roche-Posay Lipikar Baume AP+, ein rückfettender Balsam für trockene, atopische und ekzematöse Haut, der gegen Reizungen und den Juckreiz wirkt und auch besonders für die Babyhaut geeignet ist.

La Roche-Posay Anthelios

Vor allem in Zeiten zunehmend aggressiver Sonneneinstrahlung ist ein effektiver Sonnenschutz wichtig. Deswegen ist die Linie La Roche-Posay Anthelios entstanden, die von getönter Sonnencreme für alle Hauttypen bis hin zum La Roche-Posay Sonnenschutz für zarte Babyhaut alles aufzuweisen hat.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann erfahren Sie mehr darüber, was La Roche-Posay alles für Ihre Haut tun kann.

Mehr Weniger