Polaar

Dort wo die Landschaft mit Schnee bedeckt ist, dort wo die wilde Natur am schönsten ist und dort wo die Eisbären einen Gutenachtkuss geben. Dort begann die Geschichte der Marke Polaar. Ihre Philosophie ist eine erstklassige Kosmetik zu bieten, die mit der Umwelt im Einklang steht. Hinter der Entstehung der Marke Polaar steht Daniel Kurbiel, der Sohn zweier Polarforscher, der sich bereits im Teenager-Alter mit seinen Eltern auf Reisen zum Polarkreis begab.

Genau dort begann seine Faszination der arktischen Flora, die mittlerweile einen wesentlichen Teil der Produkte dieser französischen Marke ausmacht.   Die zwei „a“ im Markennamen Polaar sind auf die Worte „arktisch“ und „Antarktis“ zurückzuführen. Das Logo soll Eisbergspitzen im Ozean repräsentieren. In der Kosmetik von Polaar finden Sie keinen Alkohol, Parabene und Mineralöle. Alle Produkte dieser Marke werden auf ethische Weise und im Einklang mit der Natur hergestellt. Polaar arbeitet mit einer ganzen Reihe an wissenschaftlichen Organisationen zusammen, die sich mit dem Schutz der Polarwelt befassen. Daher können Sie sich sicher sein, dass jegliche Cremes, Masken und weitere Produkte von Polaar das arktische Ökosystem sowie die Bedürfnisse Ihrer Haut respektieren.

Mehr Weniger

Preis aufsteigend