Chloé L’EauEau de Toilette für Damen

Chloé L’Eau Eau de Toilette für Damen
Chloé L’Eau Eau de Toilette für Damen
Angebot
Gratis Versand
100 ml
50,50

50,50 / 100 ml, inkl. MwSt
Code: CHL03634 | Verfügbar
1
Lieferung mit DHL
Dienstag 17.12.2019
Persönliche Abholung
Dienstag 17.12.2019

Beschreibung des Parfüms Chloé L’Eau

Wieder sorglos und mädchenhaft sein – das Chloé L’Eau Eau de Toilette macht einen lässigen und blendend selbstsicheren Eindruck. Wie die Frauen, für die es kreiert wurde. Betonen Sie die starken Bande Ihrer freigeistigen Lebenshaltung mit der essenziellen Wildheit der Natur.

  • blumiger Duft
  • für die freigeistige und selbstsichere Frau
  • zum täglichen Tragen ideal geeignet

Die Komposition des Duftes
Seien Sie bereit! Denn die einleitenden Duftnoten der Grapefruit, mit denen die Litschiblüte hervorragend harmoniert, sind echt saftig. Das Herz des Eau de Toilette wird von betörender Magnolie und Damaszener Rose getragen, was die feminine Seite unheimlich stärkt. Zum Schluss werden Sie samtig gestreichelt – das Zedernholz kommt hier Hand in Hand mit Ambra und Moschus zur Geltung.

Die Geschichte des Duftes
Die Huldigung der zarten weiblichen Schönheit geht weiter. Die von Frauen weltweit geliebte Serie signifikanter Chloé Düfte wird nun um ein Eau de Toilette ergänzt, das ganz auf Rose und Magnolie setzt. Der Duft bringt die Verbindung einer freiheitsliebenden Frau mit der Natur zum Ausdruck.

Auch bei Chloé L’Eau steht die Weiblichkeit im Vordergrund, was auch der rosafarbene Flakon und die gleichfarbige Kartonverpackung unterstreichen. Die Hinweise auf den Vorgängerduft von Chloé sind hier ganz offensichtlich: Die rosafarbene Schleife und das typische Plissee-Muster des Glasflakons. Auch der elegant abgerundete Verschluss strahlt puren Luxus aus.

Zusammensetzung

Kopf
Litchiblüten, Grapefruit
Herz
Damaszener Rose, Magnolie
Grund
Bernstein, Moschus, Zedernholz
Duftfamilien
blumig

Über die Marke Chloé

Freiheit, Leichtigkeit und Weiblichkeit – diesen drei Grundsätzen bleibt die Parfüms von Chloé seit ihrer Entstehung bis heute treu. Die Geschichte der Marke reicht ins Jahr 1952 zurück, als Gabrielle Aghion und Jacques Lenoir in Paris ihre erste Modekollektion auf den Markt brachten. Sie galten als wahre Pioniere beim Durchbrechen all der strikten Regel in der Haute-Couture-Welt. Deshalb überraschten sie ihre Kunden mit der komfortableren und leichter verständlichen Ready-to-Wear-Linie.

1975 beschloss man im Modehaus, das erste Markenparfüm vorzustellen. Es spiegelte die romantische weibliche Seele wider. Chloé hat sich – und das ist in der Branche durchaus selten – auf Frauendüfte spezialisiert. Die Welt von Chloé wird von Frauen regiert – von selbstbewussten, sorglosen, romantischen und auch verträumten.

Mit Chloé Chloé Eau de Parfum hat die Marke sogar Parfümgeschichte geschrieben. Der Duft huldigt der femininen Zärtlichkeit und Verführungslust. Die für Chloé charakteristischen blumig-holzigen Aromen sind ikonisch geworden und werden von Frauen weltweit stark nachgefragt.