Lacoste Pour Femme Légère Eau de Parfum für Damen

4×
Lacoste Pour Femme  Légère Eau de Parfum für Damen
Lacoste Pour Femme  Légère Eau de Parfum für Damen
Empfohlener Einzelhandelspreis
83,00

Sie sparen 64%
90 ml
29,90

33,22 / 100 ml, inkl. MwSt
Code: LAC2207 | Verfügbar
1
Lieferung mit DHL
Freitag 5.3.2021
Lieferung mit DPD
Freitag 5.3.2021

Beschreibung des Parfüms Lacoste Pour Femme Légère
Zusammensetzung

Teilen Sie Ihre Lebensfreude mit Ihrem Umfeld. Das frische Lacoste Pour Femme Légère Eau de Parfum ist für alle außergewöhnlichen Frauen bestimmt, denen es an Selbstsicherheit und Optimismus nicht mangelt und die jeden Tag genießen.

  • holziger Duft mit Moschusakkorden – die ideale Wahl für den Frühling und den Sommer
  • für junge, spontane Frauen
  • die leichtere Neuinterpretation des ursprünglichen Lacoste Pour Femme

Duftkomposition
Die saftigen Essenzen der Schwarzen Johannisbeere vereinen sich mit einem erfrischenden zitrischen Mix und bilden die beeindruckende Kopfnote dieses Duftes. Ihre Sinne werden danach von pikanten Pfefferakkorden umgarnt, die der Gesamtkomposition einen angenehm aufregenden Touch verleihen. Seidige Blumen im Herzen werden anschließend von wärmendem Sandelholz, Himalaya-Zedernholz und sinnlichem Moschus ergänzt, die die Basis des Eau de Parfum ausmachen.

Zusammensetzung

Kopfnote - entfaltet sich gleich beim Aufsprühen und ist für den ersten Eindruck zuständig. Sehr intensiv, verfliegt aber schnell. 
Kopf
Mandarinen- und Apfelsinen-Aroma, Grapefruit, Rosa Pfeffer, schwarze Johannisbeere, Bergamotte
Herznote - ist bereits nach wenigen Minuten riechbar, nachdem die Kopfnote verfliegt. Meistens haltet sie 2-3 Stunden.
Herz
Jasmin, Sonnenwende, Eibisch
Basisnote -  ist die letzte und längste Phase. Hält ungefähr 4 Stunden, aber auch länger. 
Grund
Himalaya-Zeder, Vetiver, Sandelholz, Moschus
Duftfamilien
blumig, holzig

Über die Marke Lacoste

Lacoste produziert sowohl Fashion- als auch Duftprodukte, die stets zwanglos elegant daherkommen. Die Marke wurde 1933 vom bekannten Tennisspieler René Lacoste gegründet und hat sich anfangs ausschließlich auf die Produktion von Sportbekleidung spezialisiert. Der französische Vorzeigespieler verfolgte das Ziel, es beim Tennisspielen bequem zu haben und dabei dennoch elegant auszusehen. Die Mode und auch die Parfüms von Lacoste widerspiegeln bis heute diesen Wunsch nach Lässigkeit, Einfachheit und natürlicher Eleganz.

René Lacoste hat der Marke nicht nur seinen Namen gegeben, sondern auch ihr Markenzeichen - das grüne Krokodil. Die amerikanischen Journalisten nannten ihn „Alligator“, nachdem sein Kapitän im Davis Cup versprochen hatte, dass er ihm für den Sieg in einem wichtigen Kampf einen Krokodillederkoffer kauft.

Das Unternehmen Lacoste hat sein erstes Parfüm 1984 auf den Markt gebracht. Schon bald folgten weitere Duftlinien für Männer und Frauen, die durch verschiedene Sportarten inspiriert sind. Lacoste Parfüms für Damen und Herren stehen seit Jahrzehnten für lässige Eleganz. Lacoste zählt zu den gefragtesten Marken der Gegenwart.

Bewertung Lacoste Pour Femme Légère4