Antonio Puig

Antonio Puig war ein spanischer Schriftsteller, der 1914 zur Parfümherstellung gewechselt ist und die gleichnamige Firma gegründet hat. Heutzutage führt die Firma einige kleinere Marken. Hier entstehen Düfte für Zara, Mango u.v.a.m. 

Die alles entscheidende Begebenheit im Wirken der Firma ereignete sich 1980, als Antonio Puig einen Vertrag mit der Marke Carolina Herrera unterzeichnete, um die Düfte für diese Marke zu kreieren und zu verkaufen. Sein Erfolg wurde rasch in der gesamten Modebranche bekannt, sodass Puig bald auch für andere Modehäuser produzierte. Antonio Puig kreiert zudem Parfüms für etliche Prominente, die eine Marke mit ihrem eigenen Namen auf den Markt bringen wollen. Zum Beispiel Antonio Banderas, für den Puig einen seiner ersten Düfte kreierte. Oder Shakira, für die das Unternehmen erst unlängst tätig war.

Alle sind sich einig, dass Antonio Puig ein wahrer Meister der Übertragung des Geistes und Stils der jeweiligen Modemarke in die Welt der Düfte ist.

der ganze Text Text verbergen

Sie haben ausgewählt

Filter öffnen Filter schließen

eKomi Gold Auszeichnung

Nach Verkaufszahlen Alphabetisch Nach Preis

iparfumerie.de ändert Ihren Namen auf Notinodoprava zdarma