Duftkerzen und Raumdüfte für eine perfekte Herbstatmosphäre!

raumduft-kerzen-duftkerze-atmosphaere-herbst-gemuetlich

Genießen Sie gerne die Wärme Ihres Zuhauses, während sich die Blätter der Bäume golden färben und der Wind sie zu Boden trägt? Um diese Atmosphäre in vollen Zügen genießen zu können, haben wir für Sie die besten Raumdüfte für den Herbst ausgewählt. Zudem werden Sie garantiert auch die einzigartigen Duftkerzen lieben, die ein echter Hingucker sind! Und Sie werden sehen, dass Sie das nasskalte Herbstwetter schnell vergessen, sobald Sie Ihre „Lieblingskerze“ anzünden.

Der Duft des Herbstes

Erinnerungen an einen Herbstnachmittag mit meiner Oma werden wach... Wenn Sie den unverwechselbaren Duft eines Kuchens lieben, der gerade aus dem Ofen herausgeholt wurde, dann werden Sie die Duftkerze DW Home White Pumpkin + Vanilla sehr zu schätzen wissen. Sie kombiniert nämlich das Aroma von gebackenem Kürbis, Sahne und Marshmallows. Darüber hinaus wird das minimalistische Design jedes Hygge Interieur aufwerten.

Ein zauberhafter Abend

Der ideale Duft für den Herbst duftet nach Minze, Sandelholz und Opium. Sind Sie der gleichen Meinung? Dann sollten Sie mit der Duftkerze Smells Like Spells Norse Magic Mimir mit einem Holzdocht einen Hauch von nordischer Mythologie in den Raum bringen. Die spirituelle Kraft dieser Kerze wird in Ihrem Zuhause für eine harmonische Atmosphäre sorgen. Sie wird von Hand gefertigt, besteht aus Bio-Sojawachs und hat eine Brenndauer von bis zu 40 Stunden.

Holz und Rauch

Es ist kein Zufall, dass die vegane Kerze KOBO Woodblock Bourbon 1792 nach dem berühmten Bourbon benannt wurde. Die Form und die Farbe des mit Sojawachs gefüllten Behälters lassen darauf schließen, dass Sie die Aromen von Eiche, Sandelholz, Rauch und Veilchen am besten mit einem goldfarbenen Bourbon-Whiskey in der Hand genießen werden. Und wussten Sie, dass die Kerze von KOBO mit ihrem Duft wirklich dem ursprünglichen Bourbon 1792 nahe kommt? Experten beschreiben den Duft als mild, butterartig mit rauchigen, blumigen und würzigen Noten sowie einem Eiche-Aroma.

Das süße Sahnehäubchen

Den süßesten Duft unserer Auswahl an Duftkerzen für den Herbst hat zweifelsohne die Kerze Milkhouse Candle Co. Creamery Brown Butter Pumpkin, die eine Brenndauer von bis zu 60 Stunden hat. Sie wird Sie mit einer Duftkomposition aus braunem Zucker, Vanillecreme, Butter, Zimt und Muskatnuss in ihren Bann ziehen. Wer könnte auch einem so süßen, kalorienfreien Gebäck widerstehen?

Herbstlicher Duft dank einer Lampe mit katalytischem Brenner

Vielleicht haben Sie bisher keinen Gefallen an Duftkerzen gefunden, würden aber dennoch gerne Ihre Wohnung schön duften lassen. Hatten Sie schon die Ehre, Bekanntschaft mit einer katalytischen Lampe zu machen? Genau nach dem Prinzip einer katalytischen Reaktion ohne Flamme funktioniert die Ashleigh & Burwood London Dragon's Eye. Sie erfrischt und reinigt effektiv die Luft des gesamten Raumes und stellt zudem ein schönes Design-Accessoire für jeden Haushalt dar.

Ein Raumduft für Ihr Zuhause

Eine weitere Alternative zu Duftkerzen stellen die Raumduftstäbchen mit dem Duft des Herbstes Ambientair Olphactory Santal dar, die Sie mit Sandelholz-Noten begeistern werden. Sie können die Intensität ganz einfach an Ihren persönlichen Geschmack anpassen – je mehr Stäbchen Sie in den Diffuser-Behälter tauchen, desto intensiver ist der Duft. Den gleichen Effekt erzielen Sie, indem Sie die eingetauchten Diffuser-Stäbchen von Zeit zu Zeit umdrehen.

Unser TIPP: Möchten Sie das faszinierende Herbstaroma in Ihrer Garderobe oder Ihrem Auto genießen? Dann sollten Sie sich die Notino Home Scented Cards Eucalyptus & Rain holen, die wunderschön nach Bergamotte, Eukalyptus und Zeder duften.