Zum Hauptinhalt wechseln
Bioderma Sébium Night Peel glättendes Peeling-Serum gegen die Unvollkommenheiten der Haut
Bioderma Sébium Night Peel glättendes Peeling-Serum gegen die Unvollkommenheiten der Haut
Bioderma Sébium Night Peel glättendes Peeling-Serum gegen die Unvollkommenheiten der Haut

BiodermaSébium Night Peel glättendes Peeling-Serum gegen die Unvollkommenheiten der Haut

6×
22,80
Günstiger um 21 %
40 ml
18,00

Verfügbar | 45,00 / 100 ml, inkl. MwSt. | Code: BIR03499
1
Lieferung mit DPD
Freitag 1.3.2024
Persönliche Abholung
Freitag 1.3.2024

Den Effekt einer „neuen“, glatteren und reineren Haut zu jeder Jahreszeit genießen! Das glättende Bioderma Sébium Night Peel Exfoliationsserum bekämpft Mängel der Misch- oder fettigen Haut, reduziert dunkle Flecke, kontrolliert den Glanz und erneuert die natürliche Strahlkraft.

Das zarte chemische Bioderma Sébium Night Peel Peeling enthält 15 % Glykolsäure, die in der Natur im Obst vorkommt. Das Peeling ist sehr wirkungsstark und dabei gut verträglich, sodass es von Dermatologen empfohlen wird. Die Gesichtshaut ist nach der Anwendung geglättet, zart und aufgehellt.

Eigenschaften:

  • minimiert Hautmakel und unerwünschten Glanz
  • mit Peeling-Effekt – macht die Haut geschmeidig und glättet ihre Textur
  • gleicht die Hautbeschaffenheit aus und erneuert die natürliche Ausstrahlung
  • hilft, erweiterte Poren zusammenzuziehen
  • verringert dunkle Verfärbungen und Flecke
  • mit praktischem Pump-Applikator für eine einfache Anwendung
  • sehr gut verträglich

Inhaltsstoffe:

  • 15 % Glykolsäure – sorgt für die natürliche keratolytische Wirkung
  • Fluidactiv™ Patent – reguliert die Talgbildung, beugt der Verstopfung der Poren vor
    und verhindert so die Bildung neuer Hautmakel
  • D-Panthenol – restrukturiert und beruhigt die Gesichtshaut
  • nicht komedogen, parfümiert
  • unter ärztlicher Aufsicht getestet

Anwendung:
Abends auf die gereinigte, trockene und nicht gereizte Haut auftragen. Augenkontakt vermeiden. Morgens das Gesicht immer gründlich abspülen. Täglich vier Wochen lang anwenden, vor der nächsten Behandlung einen Monat Pause machen. Ideal sind beispielsweise vier Behandlungsserien pro Jahr – immer beim Wechsel der Jahreszeit.
Das Serum lässt sich auch verwenden, um die Haut auf ästhetische/dermatologische Eingriffe vorzubereiten.

Hinweis:
In dem Zeitraum, in dem Sie das Serum anwenden, sollten Sie Ihre Gesichtshaut nicht oft und lange der Sonne aussetzen. Selbst bei kurzzeitigen Aufenthalten unter der Sonne sind Sonnenschutzprodukte aufzutragen. Falls sich die Anwendung nicht gut anfühlt oder Rötungen entstehen, verwenden Sie das Serum nicht mehr so häufig.

Eigenschaften

Gesichtshauttyp fettige Haut, problematische Haut, gemischt
WirkungGegen fettiges Haar, aufhellend, Peeling, gegen Akne, gegen Pigmentflecken, gegen Mitesser, Reduzierung von Poren
Wann verwendennachts
Aktive SubstanzenGlykolsäure