ChanelBleu de Chanel Eau de Parfum für Herren

6×
Chanel Bleu de Chanel Eau de Parfum für Herren
Chanel Bleu de Chanel Eau de Parfum für Herren
Angebot
Gratis Versand
Empfohlener Einzelhandelspreis
324,00

Sie sparen 38%
150 ml
199,00

Verfügbar | 132,67 / 100 ml, inkl. MwSt | Code: CHA2724
1
Lieferung mit DHL
Dienstag 7.12.2021
Lieferung mit DPD
Dienstag 7.12.2021

Das Eau de Parfum für Herren Chanel Bleu de Chanel verkörpert die pure Unabhängigkeit und die Entschlossenheit. Es ist eine Ode an die männliche Freiheit und wurde für alle Männer geschaffen, die sich nicht an Regeln gebunden halten möchten. Enthüllen Sie den vielleicht bisher unbekannten Charakter eines Mannes, der sein Schicksal selbst in die Hand nimmt.

  • aromatischer, holziger Duft
  • für alle freisinnig bestimmten Gentlemen
  • für das Tragen tagsüber sowie für Abendanlässe geeignet

Duftkomposition
Der Duft öffnet mit einer auffallenden, aber gleichzeitig harmonisch wirkenden Kombination aus Zitrone und frischer Minze. Nach einer kurzen Zeit wird die Kopfnote durch eine Verbindung von pikantem Pfeffer mit Ingwer und weißen Jasminblüten abgelöst. Für eine beeindruckende Schlussnote sorgen die Essenzen von Zeder- und Sandelholz sowie Tonkabohne.

Vollständige Zusammensetzung

ALCOHOL, PARFUM (FRAGRANCE), AQUA (WATER), LIMONENE, LINALOOL, CITRONELLOL, ALPHA-ISOMETHYL IONONE, COUMARIN, CITRAL, GERANIOL, BENZYL BENZOATE, FARNESOL, BENZYL ALCOHOL, BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE, CI 60730 (EXT. VIOLET 2), CI 15985 (YELLOW 6), CI 19140 (YELLOW 5), IL17-1 Für die Zusammensetzung des Produktes ist der Hersteller verantwortlich. Aufgrund möglicher Änderungen empfehlen wir, die Zusammensetzung des Produktes direkt auf der Verpackung zu überprüfen.
Der ganze Text

Zusammensetzung

Komposition
Jasmin, Ladanum, Minze, hölzerne Töne, Weihrauch, Patchouli, Vetiver, Zeder, Muskatnuss, Ingwer, Sandelholz, Bernstein, Zitrone, Rosa Pfeffer
Duftfamilien
aromatisch, holzig

Die Markengründerin von Chanel, auch die Königin der Mode genannt, Gabrielle Bonheur Chanel, wurde 1883 im westfranzösischen Städtchen Saumur geboren. Die Modewelt eroberte sie jedoch erst in Paris, indem sie ein fortschrittlich mutiges Kostüm mit Hosen und Rock entwarf.

Coco Chanel begann als Bar-Sängerin, wo sie auch ihren Spitznamen erhielt. Bereits 1912 eröffnete sie ihren ersten Modesalon und bald darauf konnte sie zur anerkannten Modeschöpferin aufsteigen. Mitte des 20. Jahrhunderts setzte sie die Trends in der Haute Couture. Und Persönlichkeiten wie Jacqueline Kennedy oder Grace Kelly trugen Markenprodukte von Chanel.

Es dauerte nicht lange und G. B. Chanel lenkte ihr Interesse auch auf den Bereich Kosmetik und Parfüms. Das allererste Chanel Parfüm wurde 1921 auf den Markt gebracht. Es handelte sich dabei um das legendäre Chanel N° 5, das noch heute als einer der berühmtesten und besten Düfte der Geschichte gilt. Heute können wir zweifellos auch die Düfte Chanel Chance, Chanel Coco Mademoiselle, Chanel Allure Homme Sport oder Gabrielle Chanel kultig nennen.