Chanel Coco MademoiselleEau de Parfum für Damen

9×
Chanel Coco Mademoiselle Eau de Parfum für Damen
Chanel Coco Mademoiselle Eau de Parfum für Damen
Gratis Versand
100 ml
134,00

134,00 / 100 ml, inkl. MwSt
Code: CHA0127 | Mehr als 5 Stk. auf Lager
1
Ein Geschenk für Sie
Geben Sie den Code 10notino im Warenkorb ein und Sie erhalten 10 % auf alles! Das Angebot gilt nicht für Produkte im Sonderangebot und Ausverkauf.
Lieferung mit DHL
Dienstag 27.10.2020
Lieferung mit DPD
Mittwoch 28.10.2020

Beschreibung des Parfüms Chanel Coco Mademoiselle
Zusammensetzung

Das Eau de Parfum für Damen Chanel Coco Mademoiselle hat das Wesen einer tapferen sowie unabhängigen Frau auf eine edle Art und Weise eingefangen. Dank diesem ikonischen Duft können Sie es jeden Tag aufs Neue erleben. Überraschen Sie sich selbst und entdecken Sie mit diesem stilvollen, französischen Duft Ihre temperamentvolle sowie reizende Seite.

  • floraler Chypre-Duft
  • für alle Frauen geeignet, die schick sein möchten
  • zum täglichen Tragen sowie spezielle Anlässe geeignet

Duftkomposition
Zunächst werden Ihre Sinne durch eine funkelnde Kombination aus süßen Orangenblüten mit Bergamotte und saftiger Mandarine geweckt. Nach einer Weile erkennen Sie das Aroma von narkotischen Rosen, frischem Jasmin und exotischen Ylang-Ylang-Blüten. Das lang anhaltende Aroma der Basisnote des Duftes Chanel Coco Mademoiselle, das die sanften Noten von weißem Moschus, orientalischer Vanille und Vetiver offenbart, wird Ihnen am längsten eine Freude bereiten. 

Zusammensetzung

Kopfnote - entfaltet sich gleich beim Aufsprühen und ist für den ersten Eindruck zuständig. Sehr intensiv, verfliegt aber schnell. 
Kopf
Orangenbaumblüte, Bergamotte, Orange, Mandarine
Herznote - ist bereits nach wenigen Minuten riechbar, nachdem die Kopfnote verfliegt. Meistens haltet sie 2-3 Stunden.
Herz
Jasmin, Mimose, Ylang-Ylang, Rose
Basisnote -  ist die letzte und längste Phase. Hält ungefähr 4 Stunden, aber auch länger. 
Grund
Tonkabohnen, weisser Moschus, Vetiver, Opoponax, Patchouli, Vanille
Duftfamilien
blumig, Chypre

Wir schrieben über Chanel Coco Mademoiselle
Artikel

Über die Marke Chanel

Die Markengründerin von Chanel, auch die Königin der Mode genannt, Gabrielle Bonheur Chanel, wurde 1883 im westfranzösischen Städtchen Saumur geboren. Die Modewelt eroberte sie jedoch erst in Paris, indem sie ein fortschrittlich mutiges Kostüm mit Hosen und Rock entwarf.

Coco Chanel begann als Bar-Sängerin, wo sie auch ihren Spitznamen erhielt. Bereits 1912 eröffnete sie ihren ersten Modesalon und bald darauf konnte sie zur anerkannten Modeschöpferin aufsteigen. Mitte des 20. Jahrhunderts setzte sie die Trends in der Haute Couture. Und Persönlichkeiten wie Jacqueline Kennedy oder Grace Kelly trugen Markenprodukte von Chanel.

Es dauerte nicht lange und G. B. Chanel lenkte ihr Interesse auch auf den Bereich Kosmetik und Parfüms. Das allererste Chanel Parfüm wurde 1921 auf den Markt gebracht. Es handelte sich dabei um das legendäre Chanel N° 5, das noch heute als einer der berühmtesten und besten Düfte der Geschichte gilt. Heute können wir zweifellos auch die Düfte Chanel Chance, Chanel Coco Mademoiselle, Chanel Allure Homme Sport oder Gabrielle Chanel kultig nennen.

Bewertung Chanel Coco Mademoiselle9