Creed Neroli Sauvage Eau de Parfum unisex

Marke: Creed

2 Produktgrößen ab 177,00 €

Bei Zahlung mit PayPal oder Kreditkarte erhalten Sie die Ware

Anlieferung mit DHLDienstag 06.12.2016

Die aufgeführten Lieferzeiten dienen nur zur Orientierung und basieren auf den voraussichtlichen Lieferzeiten der Transportfirma. Bei Zahlung per Banküberweisung verlängert sich die Lieferzeit.

Varianten von Creed Neroli Sauvage

  • Creed Neroli Sauvage Eau de Parfum unisex 120 ml Eau de Parfum unisex 120 ml 

    Mehr als 20 Stk. auf Lager

    Code: CRE0196

    180,00 €
    150,00 € / 100ml

  • Creed Neroli Sauvage Eau de Parfum unisex 75 ml Eau de Parfum unisex 75 ml 

    1 Stk. auf Lager

    Code: CRE0167

    177,00 €
    236,00 € / 100ml

nach oben

Beschreibung des Parfüms Creed Neroli Sauvage

Bewertung

Aussehen des Flakons

Ausdauer des Duftes

Intensität

Gesamteindruck

Komposition

Kopf

Grapefruit, Bergamotte

Herz

Verbenen, Neroli

Grund

Ambra

Creed Neroli Sauvage ist ein zitrisch-aromatischer Duft für Frauen und Männer. Dieses Eau de Parfum ist ein Produkt der einzigartigen, luxuriösen, dynastischen Familienmarke für Nischenparfüms Creed. Die Marke Creed ist neben der ausnehmend langen Tradition, in der dieses fantastische Handwerk vom Vater an den Sohn bereits seit 1760 übergeben wird (mehr als 250 Jahre andauernde Kreierung außergewöhnlicher Düfte für königliche Häuser und weitere Kunden mit absoluten Ansprüchen und bestem Geschmack), auch auf die Verwendung uralter Techniken bei der Verarbeitung edler Rohstoffe zur Herstellung von ihren konkurrenzlosen Parfüms stolz.

Neroli Sauvage Eau de Parfum ist ein wahres Juwel im Angebot der Marke Creed. Dieser prächtige Zitrusduft vereint absolut meisterhaft delikate, grüne, süße, würzige und frische Akkorde, was ihn zu einem tollen Universalparfüm der Spitzenklasse macht. Die Hauptrolle spielt, wie schon der Name Creed Neroli Sauvage verrät, die Blüte der Bitterorange. Neroli trägt den Namen der Ortschaft Neroli, die unweit von Rom liegt und wo einst eine berühmte und wunderhübsche Herzogin lebte, die die Bitterorangenessenz mit Vorliebe als ihr persönliches Parfüm verwendete. Olivier Creed, der Spitzenparfümeur in der bereits sechsten Generation der Creed-Dynastie, schuf Neroli Sauvage als Huldigung der schönen Herzogstochter, in deren Orangengärten viele lustige Feste abgehalten wurden.

Creed Neroli Sauvage feiert die Neroli-Blüte und ihren lebensfrohen und zarten Duft. Im zitrischen Kopf dieser Komposition duftet es nach Grapefruit und Bergamotte, zu denen sich im Herzen Neroli gesellt. Die Basis wird von Ambra beherrscht. Neroli Sauvage verleiht seinen Trägern ein aufmunterndes Gefühl von Freiheit, das im Zusammenspiel mit der dem Duft innewohnenden Frische die Stimmung sofort aufhellt.

Creed Neroli Sauvage Eau de Parfum wird insbesondere von jenen geschätzt, die universelle zitrische Aromen mögen. Es wird von Liebhabern außerordentlicher, die Stimmung aufhellender und meisterhaft aufgebauter Parfüms mit versteckten Tiefen sowie denjenigen geliebt, die Qualität, Luxus und Einfallsreichtum bevorzugen. Neroli Sauvage eignet sich zum ganzjährigen Tragen sowohl am Tag als auch abends. Am schönsten kommt es aber eindeutig an warmen Tagen zur Geltung. Es versorgt seine Träger stets mit frischen Berührungen guter Laune. Ganz so, als wären sie gerade bei einer lustigen Gartenfeier.

Neben den bezwingenden Düften sorgen alle Parfüms der Marke Creed auch mit ihren außergewöhnlichen und sehr eleganten Verpackungen für Furore. Wie bei vielen Parfüms von Creed üblich, prangt auch auf dem stilvoll luxuriösen Flakon von Neroli Sauvage das Wort „millesime“, das für höchste Qualität steht. Es bedeutet nämlich, dass zur Parfümherstellung nur die besten Rohstoffe des Jahres verwendet wurden. Die Verpackung wird von einem raffiniert hellen Karton mit goldenen Elementen ergänzt.

Creed Neroli Sauvage - das universelle Glückselixier, das Frische und Freude spendet.

nach oben

Über die Marke Creed

Creed Parfüms | Creed –der König der Düfte und der Duft der Könige. Die Marke Creed kreiert seit 250 Jahren außergewöhnliche Düfte für Königsfamilien und weitere anspruchsvolle Kunden, die einen feinen Geschmack besitzen. Das Unternehmen, das 1760 von James Henry Creed in London gegründet wurde, wird bereits von der siebten Generation geführt, da es immer vom Vater an den Sohn übergeben wird.  Die Marke Creed ist nicht nur durch ihre lange und ruhmvolle Geschichte bekannt, sondern auch durch die einzigartige Nutzung altertümlicher Einrichtungen für die Produktion und durch die Verarbeitung wertvoller Rohstoffe,  die sorgfältig für die Herstellung der konkurrenzlosen Parfüms  ausgewählt werden. Die maßgeschneiderten Düfte von Creed haben auch etliche Persönlichkeiten in der Vergangenheit verwendet, wie die Queen Victoria, Kaiser Franz Joseph und seine Gattin „Sissi“, Sir Winston Churchill, oder der amerikanische Präsident John F. Kennedy.  In der Gegenwart wurde die „Staffel“ an  Robert De Niro z.B., oder Sylvester Stallone weitergegeben.Creed bleibt auch gegenwärtig die Marke von Königs- und Präsidentenfamilien. Das Parfüm Creed wird beispielsweise von Michelle Obama und Kate Middleton benützt. Die Marke hat ihren Sitz in der Nähe von Paris und seit dem Jahr 2010 ist sie auch auf dem amerikanischen Markt vertreten, da in diesem Jahr, zur Feier des 250-jährigen Jubiläums, das erste Geschäft in Manhattan eröffnet wurde. Creed bevorzugt natürliche Rohstoffe der höchsten Qualität vor den billigeren, künstlichen Alternativen. Olivier Creed und sein Sohn Erwin Creed suchen selbst die reinsten Rohstoffe weltweit und die Düfte daraus stellen sie, eigenhändig wie es die Tradition der Marke verlangt, selbst her. Olivier und Erwin Creed legen einen großen Wert darauf, dass das Unternehmen ein Familienbetrieb bleibt und dass sie mit voller Hingebung Parfüms der höchsten Qualität und Originalität herstellen. Das Angebot der Marke Creed umfasst Herren, Damen und Unisexdüfte, die in elegante Flakons abgefüllt werden, die eine moderne Verarbeitung des historischen Nachlasses sind. Zu den bekanntesten Creed Düften gehört Green Irish Tweed aus dem Jahre 1985, der von Olivier Creed im Stil fougère (Farn) kreiert wurde.In den letzten Jahren gewann der fruchtige Moschus Duft Creed Aventus an Beliebtheit, dessen Inspiration das dramatische Leben Napoleon Bonapartes war. Die Marke Creed, ist die Kunst der Parfümherstellung, völliger Luxus, der zeitlose und moderne Umgang, mit einem historischen Erbe.

nach oben

Videos zu Creed Neroli Sauvage

nach oben

Bewertung Creed Neroli Sauvage

  • Montag, 24. August 2015
    olvaktor4

    Ein erster frischer Zitrusauftakt wird unmittelbar aufgefangen von der weichen Fülle sonnendurchfluteter Neroliblüten. Eingebettet in saftige leicht bittere Pampelmuse verleiht Ambra eine besondere Tiefe, die den Duft anscheinend mit der Haut verschmelzen lässt. Diese erfrischende Zitruskombination in Verbindung mit der warmen Tiefe erzeugen eine Art Suchtfaktor. Ein Duft mit Tiefgang, ohne jemals aufdringlich zu sein.

Was halten Sie von Creed Neroli Sauvage?

Felder die mit einem Stern * gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden.


Wertung *

1 2 3 4 5 0 - Schlechteste, 5 - Beste

1 2 3 4 5 0 - Schlechteste, 5 - Beste

1 2 3 4 5 0 - Schlechteste, 5 - Beste

1 2 3 4 5 0 - Schlechteste, 5 - Beste



TOP 10 Nischendüfte für DamenTOP 10 Nischendüfte für Herren

Menü

Rufen Sie uns an 089 121405749 Heute sind wir für Sie bis 22 Uhr erreichbar