Ferrari Scuderia Ferrari Forte Eau de Parfum für Herren

1×
Ferrari Scuderia Ferrari Forte Eau de Parfum für Herren
Ferrari Scuderia Ferrari Forte Eau de Parfum für Herren
125 ml
33,80

27,04 / 100 ml, inkl. MwSt
Code: FER0557 | Verfügbar
1
Lieferung mit DHL
Mittwoch 27.1.2021
Lieferung mit DPD
Mittwoch 27.1.2021

Beschreibung des Parfüms Ferrari Scuderia Ferrari Forte
Zusammensetzung

Die maskuline Kraft steht für aktives Erschaffen, Willensstärke und Ideenumsetzung! Das Eau de Parfum Ferrari Scuderia Ferrari Forte für Männer überzeugt mit einem dynamischen und sinnlichen Duft, der sofort in seinen Bann zieht. Die orientalische Duftkomposition ist eine verführerische Hommage an die feurige Männlichkeit und Kraft, die Ihre lässige Souveränität, Eleganz und Stilbewusstsein perfekt zum Ausdruck bringt.

  • orientalischer Duft
  • für selbstbewusste Männer mit starkem Geist
  • geeignet für den Alltag und auch für besondere Anlässe

Komposition des Duftes
Die frische Kopfnote aus italienischen Zitronen, kernigem Apfel und fruchtiger Ananas verleiht dem Duft einen fesselnden Auftakt. Im Herzen entfaltet sich ein verführerisches Trio aus saftiger Pflaume, zarten Orangenblüte und würzigem Ceylonzimt. Für einen sinnlichen Ausklang sorgt die wärmende Basisnote aus kostbarem Virginiazeder, erdigem Patschuli und einem Hauch feiner Vanille.

Geschichte des Duftes
Scuderia Ferrari Forte wurde von dem erfolgreichen Parfümeur Maurice Roucel kreiert. Der edle Duft präsentiert sich in einem schwarzen Glasflakon mit klaren Linien, der sehr geheimnisvoll und elegant wirkt. Die Vorderseite ist mit einer stilisierten und modernisierten Variante des klassischen Ferrari-Wappens verziert und passt tadellos in das dynamische Duftkonzept.

Zusammensetzung

Kopfnote - entfaltet sich gleich beim Aufsprühen und ist für den ersten Eindruck zuständig. Sehr intensiv, verfliegt aber schnell. 
Kopf
Ananas, italienische Zitrone, Apfel
Herznote - ist bereits nach wenigen Minuten riechbar, nachdem die Kopfnote verfliegt. Meistens haltet sie 2-3 Stunden.
Herz
Pflaume, Ceylon-Zimt, Orangenblüte
Basisnote -  ist die letzte und längste Phase. Hält ungefähr 4 Stunden, aber auch länger. 
Grund
Patchouli, Virginische Zeder, Madagaskar-Vanille
Duftfamilien
orientalisch

Über die Marke Ferrari

p>Die Marke Ferrari ist bestimmt für alle ein Begriff. Es mag durchaus überraschen, dass der Firmengründer Enzo Ferrari ursprünglich rein gar nichts verkaufen wollte. Das Unternehmen Scuderia Ferrari wurde nämlich 1929 ausschließlich zu dem Zweck gegründet, Rennsportfahrer auf nicht professioneller Ebene zu unterstützen. Später war Enzo allerdings unter dem Druck der Umstände (die Unterstützung des Teams Scuderia war finanziell höchst kompliziert) gezwungen, Renn- und Sportwagen der Spitzenklasse zu bauen.
Aktuell bietet Ferrari ein buntes Spektrum an Erzeugnissen an - Elektronik, Bekleidung, modische und sonstige Accessoires und nicht zuletzt auch Luxuskosmetik. Es wird wohl niemanden überraschen, dass die meisten Produkte für Männer bestimmt sind.
Ferrari Parfüme schätzen alle, die Adrenalin, den Geruch heißer Reifen und hohe Geschwindigkeiten lieben. Das erste Parfüm unter dem Titel Ferrari Black wurde 1999 vorgestellt und erntete sofort Begeisterung. Daran war maßgeblich auch die Tatsache beteiligt, dass sich die Sportwagen der Marke Ferrari nur die Reichsten leisten können, währenddessen die Ferrari Düfte deutlich erschwinglicher sind - dessen ungeachtet verleihen auch sie ihren Trägern das unübertroffene Gefühl der Außergewöhnlichkeit. Es folgten weitere gelungene Kreationen - wie zum Beispiel Ferrari No. 1, Ferrari Racing, Passion für Damen usw.
Die Marke Ferrari ist stolz darauf, dass sie mit namhaften Parfümeuren wie Alberto Morillas, Alexandra Carlin, Karine Dubreuil und Bernard Ellena zusammenarbeitet. Auch die Designer-Flakons verdienen es, extra erwähnt zu werden, da sie mit dem heute bereits kultig gewordenen, sich zum Sprung aufbäumenden Pferd geschmückt sind. Dieses Zeichen hat übrigens eine ziemlich interessante Geschichte - das legendäre italienische Flieger-Ass im Ersten Weltkrieg, Baron Francesco Baracca, ließ es auf den Rumpf seines Kampfflugzeugs malen. Enzo Ferrari hat sich in den 1920ern mit dessen Eltern getroffen, die ihm die Einwilligung verliehen, dieses Symbol zu benutzen.
Der Vollständigkeit halber möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie im Kosmetik-Portfolio auch Duschgels, Rasierwasser, Aftershave-Balsams sowie Deos finden. Sehr interessant ist auch das Angebot an preisgünstigen Geschenk-Sets.
Die Marke Ferrari ist für all diejenigen von Interesse, die exklusive und dabei nicht allzu teure Produkte suchen oder zu den begeisterten Fans dröhnender Motoren gehören und ihre Männlichkeit betonen wollen.

Bewertung Ferrari Scuderia Ferrari Forte1