Gellé Frères

Gellé Frères gehört schon seit Jahrzehnten zu den besten und gefragtesten Parfümproduzenten. Die aufregende Geschichte der Marke begann am französischen Königshof und wird bis heute an der berühmten Avenue de l’Opéra in Paris fortgeschrieben.

Über die Marke Gellé Frères

Gellé Frères wurde 1826 gegründet und ist eine Parfümerie mit einer einzigartigen Mission: die Königin in Ihnen zu erwecken. Die Geschichte der Marke begann, als die Gebrüder Gellé die Formeln von Jean Louis Fargeon erbten, dem Parfümeur, der Düfte für Königin Marie Antoinette geschaffen hatte. Das Ziel der Brüder Gellé: die Schönheitsgeheimnisse von Königinnen mithilfe von Blumen für jedermann zugänglich zu machen. Von Anfang an verfügte die Parfümerie über ein einzigartiges „Savoir Fleur“. Bei Gellé Frères wurden die Kenntnisse über Blumen auf eine Weise vertieft, die sich zwischen Wissenschaft und Poesie bewegt. Die Essenz, das reine Wesen der Blumen wird in wundervollen Flakons eingefangen. Gellé Frères wurde mehrfach für innovative Verfahren in Sachen Parfümerie und Kosmetik ausgezeichnet. Heute wird dieses „Savoir Fleur“ in den fünf Düften der Parfüm-Kollektion Queen Next Door deutlich. Die alkoholfreien, subtil duftenden, blumigen Parfüms entfalten sich dank innovativer Mikro-Verkapselungstechnologie den ganzen Tag über. Die Marke Gellé Frères hat ihren Vorzeigeladen an der besten Pariser Adresse eröffnet. Avenue de l’Opéra ist DIE Straße der Mode und des Designs. Gellé Frères heißt hier Königinnen aus aller Welt willkommen.

Nach Verkaufszahlen Alphabetisch Nach Preis