Lalique WhiteEau de Toilette für Herren

8×
Lalique White Eau de Toilette für Herren
Lalique White Eau de Toilette für Herren
94,00

Sie sparen 77%
125 ml
21,90

17,52 / 100 ml, inkl. MwSt
Code: LAL0053 | Verfügbar
1
Lieferung mit DPD
Montag 2.3.2020
Persönliche Abholung
Dienstag 3.3.2020
  • Beschreibung des Parfüms
  • Über die Marke
  • Bewertung

Beschreibung des Parfüms Lalique White
Zusammensetzung

Weiß als Symbol für Reinheit, vollkommene Schönheit und absolute Wahrheit. Alles Werte, die für Lalique White Eau de Toilette für Männer kennzeichnend sind. Der Duft setzt auf moderne Zitrusduftnoten in Kombination mit scharf pikanten Berührungen von Holz und Moschus. Diese Verbindung ist raffiniert und sinnlich – ein tolles Accessoire für stilvolle Männer.

  • frischer, rein maskuliner Duft, der allgemeines Interesse weckt
  • für den modernen Mann
  • für den Tag wie auch am Abend ideal geeignet

Die Komposition des Duftes
Auf dem Höhepunkt der Duftkomposition kommen frische Zitrusnoten in Form von Bergamotte, belebendem Zitruslaub, Mandarinen und Elemi zum Vorschein. Das Herz des Duftes ist wärmend und setzt auf weißen Pfeffer, Muskatnuss, Veilchen sowie Kardamom. Die Basis des Eau de Parfum besteht aus weißem Ambra, sinnlichem Moschus sowie Moos und Zedernholz.

Die Geschichte des Duftes
Lalique White ist ein Eau de Toilette für Männer, das von der Farbe Weiß inspiriert wurde. Diese Farbe ist seit Jahrhunderten überraschend facettenreich, rein und absolut universell – wie ein frisches weißes Männerhemd. Ähnlich vielseitig ist auch dieser moderne, würzige Zitrusduft. Der Duft wurde 2008 vorgestellt.

Zusammensetzung

Kopf
Bergamotte, Zitronenblätter, Elemi, Mandarine
Herz
weiser Pfeffer, Kardamom, Muskatnuss, Veilchen
Grund
Eichenmoos, Moschus, Zeder, weißer Ambra
Duftfamilien
Zitrusduft, aromatisch

Über die Marke Lalique

Spricht man von Lalique, haben viele sofort all die brillanten Schmuckstücke vor Augen– die Transparenz und den Glanz von Kristallen. Die Marke trägt den Namen ihres Gründers – des genialen Künstlers, meisterhaften Juweliers und Glaskünstlers René-Jules Lalique.

1905 öffnete der Kreative seinen ersten Laden mit Schmuck und Glaserzeugnissen. Er schuf Jugendstil- und Art-Déco-Arbeiten. Er nutzte dabei mit Vorliebe natürliche Elemente, Materialien und Formen. Sein Werk beeindruckte auch den Parfümeur François Coty, der ihm eine Zusammenarbeit anbot. So entstanden viele wunderschöne Glasflakons für die Parfümindustrie.

Lalique ist sehr eng mit der Geschichte der Parfümherstellung verbunden, obwohl das erste Markenparfüm erst 1992 auf den Markt kam. Alle Lalique Parfüms sind einmalig: In formschönen Designer-Flakons werden Düfte aus Qualitätsingredienzen angeboten.

Bewertung Lalique White