Lanvin L'Homme

Eau de Toilette für Herren 100 ml

Lanvin L'Homme Eau de Toilette für Herren 100 ml
Lanvin L'Homme Eau de Toilette für Herren 100 ml
Lanvin L'Homme Eau de Toilette für Herren 100 ml
Lanvin L'Homme Eau de Toilette für Herren 100 ml
Lanvin L'Homme Eau de Toilette für Herren 100 ml
Lanvin L'Homme Eau de Toilette für Herren 100 ml
Lanvin L'Homme Eau de Toilette für Herren 100 ml
Lanvin L'Homme Eau de Toilette für Herren 100 ml
Gratis Versand
67,99
Rabatt 41%
100 ml
40,06

40,06 / 100 ml
Code: LAV0033 | Mehr als 20 Stk. auf Lager
Stk.
Lieferung mit DPD
Dienstag, 20.11.2018
Persönliche Abholung
Mittwoch, 21.11.2018
Lanvin L'Homme
100 ml | 40,06

Beschreibung des Parfüms Lanvin L'Homme

Lanvin L’Homme ist ein holziger Blumenduft für Männer, die  traditionelle Werte anerkennen. Sind Sie mit Ihrer einzigartigen Persönlichkeit zufrieden? Sind Sie selbstbewusst? Dann probieren Sie dieses klassische Herrenparfüm, das dezent ist und Sie nicht langweilt. Das Parfüm L’Homme bringt Ihnen ein Gefühl von Ruhe und Harmonie, nach der Sie sich sehnen.

Am Anfang erfrischt Sie ein feiner Duft nach Mandarine, Bergamotte und Neroli. Dann erfolgen die ausdrucksvolleren Töne von Lavendel und delikatem Pfeffer gemeinsam mir Minze und Salbei. Sie können sich auch auf einen Duft nach Vanille, Sandelholz, Moschus und Ambra freuen. Diese Essenzen bilden die Basis. Dieser Duft hält für lange Zeit an.

Die Damen- und Herrenparfüme von der Marke Lanvin sind schon seit fast 100 Jahren bekannt. Sie bringen Ihnen französischen Charme und Eleganz gemeinsam mit  frischen Naturtönen. Haben Sie genügend Selbstbewusstsein? Dann ist das Parfüm Lanvin L’Homme für Sie bestimmt! Entspannen Sie Ihren Körper und Ihre Seele mit diesem klassischen Herrenparfüm, das nur selbstbewusste Männer wählen!  

Zusammensetzung

Grund
Bernstein, Moschus, Sandelholz, Vanille
Herz
Kardamom, Lavendel, Minze, Pfeffer, Salbei
Kopf
Bergamotte, Mandarine, Neroli
Duftfamilien
aromatisch

Über die Marke Lanvin

Parfüms Lanvin | Lanvin ist eines der sehr alten Pariser Modehäuser. Die Marke Lanvin gründete an der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert Jeanne Marie Lanvin. Diese unternehmungslustige Frau nähte ursprünglich für ihre Tochter Marguerite Lanvin, mit dem Ziel, die Mitglieder der höheren Gesellschaft, die sie oft besuchte, zu überraschen. Es ist kein Wunder, dass die Marke Lanvin bald renommiert und berühmt wurde. Den Höhepunkt erreichte sie zwischen den Jahren 1920 und 1925. In dieser Zeit fertigte Lanvin vor allem Kleidung und Accessoires, aber auch Parfüms, die auch heute zu Luxuswaren gehören. Die berühmteste und geprüfte Lanvin´s Kollektion ist ohne Zweifel Lanvin Arpege, ein fast hundertjähriger „Duft von Frankreich“ mit einer Vanille- und Sandelholzbasis und die Spitze zwischen Parfüms allgemein. Man sagt, dass als erste das Produkt Marguerite Lanvin ausprobierte und höchstwahrscheinlich auch benannte.