Pierre Cardin

Pierre Cardin ist ein in Frankreich lebender Modedesigner, wohin er mit seinen Eltern, italienischen Landwirten, umgezogen ist. Er selbst hatte aber kein Interesse als Landwirt zu arbeiten und so begann er eine Lehre als Schneider. Dank seines Fleißes und Arbeitswillen wurde er später als Schneider bei Christian Dior eingestellt. Seit dieser Zeit hegte er den Wunsch, sein eigenes Unternehmen zu gründen, was er sich 1949 dann auch erfüllte. Sein einzigartiger Stil beeinflusst auch gegenwärtig die Modebranche weltweit und macht ihn somit zur Stilikone unter den Modedesignern. In den letzten Jahren arbeitete Piere Cardin vor allem an der Herstellung von Parfüms und Make-up. Seine Produkte sind anders und außergewöhnliche Kunststücke, die somit auch ihren eigenen Preis und Bedeutung haben.

der ganze Text Text verbergen

Nach Verkaufszahlen Alphabetisch Nach Preis

iparfumerie.de ändert Ihren Namen auf Notinodoprava zdarma