Robert Piguet FracasEau de Parfum für Damen

3×
Robert Piguet Fracas Eau de Parfum für Damen
Robert Piguet Fracas Eau de Parfum für Damen
Gratis Versand
97,00

Sie sparen 20%
50 ml
77,60

155,20 / 100 ml, inkl. MwSt
Code: ROP1045 | Verfügbar
1

In den Warenkorb hinzugefügt

Robert Piguet Fracas Eau de Parfum für Damen
| 1 Stk. | 77,60
Lieferung mit DHL
Mittwoch 18.9.2019
Persönliche Abholung
Mittwoch 18.9.2019

Beschreibung des Parfüms Robert Piguet Fracas

Das Parfüm Robert Piguet Fracas besticht durch seinen weiblichen Duft, der Ihnen in jeder Gesellschaft einen gelungenen Auftritt garantiert.

  • mit blumig-holzigem Duft
  • für die sinnliche Frau
  • für den Abend und für besondere Anlässe

Zusammensetzung

Kopf
Bergamotte, grüne Töne, Hyazinthe, Mandarine, Orangenbaumblüte, Pfirsich
Herz
Gardenie, Iris, Jasmin, Koriander, Maiglöckchen, Narzisse, Osmanthus, Rose, Tuberose, Veilchen
Grund
Bernstein, Moschus, Sandelholz, Vetiver, Zeder
Duftfamilien
blumig

Über die Marke Robert Piguet

Robert Piguet Parfüms stehen für Eleganz und Einmaligkeit. Genauso wie die unter der gleichen Markenbezeichnung angebotenen modischen Bekleidungsstücke. Auch wenn die Damen- und Herrenparfüms von Robert Piguet eher auf altbewährte Klassik setzen, enthalten sie moderne Substanzen, die auch Sie angenehm überraschen können. Lassen Sie sich von den Luxusaromen der Robert Piguet Düfte, die den unverwechselbaren Zauber Frankreichs in sich tragen, betören!
Das erste Luxusparfum von Robert Piguet kam 1944 auf den Markt. Es handelte sich um einen ledrigen Chypre-Duft, der auch die große Marlene Dietrich angesprochen hat. Ein Jahr später hat die Marke den einzigartigen Duft Visa herausgebracht, an dessen Entwicklung auch Jean Charles beteiligt war. 1947 stellte Robert Piguet den bezaubernden Tuberoseduft Fracas vor, auf den wiederum Madonna schwört. Probieren Sie die einmaligen Parfüms von Robert Piguet! Wir sind sicher, dass sie auch Ihr Herz erobern werden.

Bewertung Robert Piguet Fracas

5.0
3
Aussehen des Flakons
Haltbarkeit des Duftes
Intensität
Gesamteindruck