Clive Christian No. 1Eau de Parfum für Herren

Clive Christian No. 1 Eau de Parfum für Herren
Clive Christian No. 1 Eau de Parfum für Herren
50 ml

Code: CCH0100 | Diese Ware ist momentan nicht verfügbar

Verfolgung der Warenverfügbarkeit

Wir informieren Sie gerne per e-Mail, sobald die Waren auf Lager sind. Es liegt natürlich nur bei Ihnen, ob Sie das Angebot nutzen möchten.

Mit dem Absenden stimmen Sie der Bearbeitung Ihrer E-Mail zwecks Informationserhalt über die Verfügbarkeit eines konkreten Produkts der Gesellschaft Notino Deutschland und Österreich GmbH. Sie verfügen über das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Leitlinien für den Umgang mit personenbezogenen Daten.
Ein Geschenk für Sie
Wir schenken Ihnen ein Handreinigungsgel 125 ml zu Ihrer beliebigen Bestellung im Wert von über 50 €.
Ein Geschenk für Sie
Ein Geschenk für Sie
Ein Geschenk für Sie
Ein Geschenk für Sie

Beschreibung des Parfüms Clive Christian No. 1
Zusammensetzung

Das Beste vom Besten – das ist das Eau de Parfum für Herren Clive Christian No. 1. Die Bezeichnung steht für die Kreativität, die Handwerkskunst und die Tradition, mit der dieser Duft hergestellt wurde. Atmen Sie die meisterhafte Mischung aus edlen und luxuriösen Ingredienzen ein, die die Männlichkeit verkörpert. Tragen Sie das Beste, was es gibt.

  • ein berauschender, orientalisch-holziger Duft
  • für den reifen Mann geeignet
  • insbesondere für spezielle Anlässe geeignet

Duftkomposition
Der Duft öffnet mit den zarten Kräuternoten des Thymians, ergänzt durch die Muskatnuss, die wie Goldstrahlen den Geist des Nahen Ostens herbeirufen. Im Anschluss können Sie die Mischung aus Maiglöckchen, Kardamom und Wermutöl wahrnehmen. Diese Duftnoten verbinden sich mit einer erfrischenden Kombination aus Bergamotte, sizilianischer Mandarine und Grapefruit. Die wärmende sowie sinnliche Basis setzt sich aus orientalischer Tonkabohne, goldenem Amber, Sandelholz, süßer Madagaskar-Vanille sowie intensivem Moschus zusammen und verleiht dieser luxuriösen Duftkomposition den letzten Schliff.

Duftgeschichte
Für den überwältigenden Effekt des Duftes Clive Christian No. 1 verantwortlich sind die strengen Standards der Parfümeurskunst sowie die edelsten Ingredienzen bei der Herstellung. Das Flakon, das aussieht, als sei es in Gold getränkt worden, wird durch den goldenen Verschluss in Form einer Krone perfektioniert. Es ist ein Verweis an den Vorgänger der Marke Clive Christian und zwar die Crown Perfumery Company – diese hat als einziges Unternehmen der Welt die Genehmigung erhalten, auf Ihren Flakons die Krone der britischen Königin Victoria verwenden zu dürfen.

Das Flakon mit dem teuersten Duft der Welt wird in einer mit Satin ausgekleideten Luxusverpackung aufbewahrt. Das britische Parfümhaus, aus dem dieses Eau de Parfum stammt, ist bekannt für seine Vision, die besten Düfte der Welt herzustellen. Clive Christian selbst betrachtet den Duft No. 1 als den besten Duft und nennt Ihn "das Parfüm seines Herzens".

Zusammensetzung

Kopfnote - entfaltet sich gleich beim Aufsprühen und ist für den ersten Eindruck zuständig. Sehr intensiv, verfliegt aber schnell. 
Kopf
Muskatnuss, Quendel
Herznote - ist bereits nach wenigen Minuten riechbar, nachdem die Kopfnote verfliegt. Meistens haltet sie 2-3 Stunden.
Herz
Kardamom, rosa Grapefruit, Bergamotte, Wermut, sizilianische Mandarine, Limette, Jamaika-Pfeffer, Maiglöckchen
Basisnote -  ist die letzte und längste Phase. Hält ungefähr 4 Stunden, aber auch länger. 
Grund
Bernstein, Madagaskar-Vanille, Tonkabohnen, Sandelholz, Moschus
Duftfamilien
orientalisch, holzig

Über die Marke Clive Christian

Clive Christian ist eine Marke, die den Namen ihres Gründers, des berühmten britischen Innenraumdesigners, der sich insbesondere auf Küchen-Design spezialisiert hat, trägt. Der Mann hat allerdings inzwischen einige außerordentliche Parfüms kreiert. Zu den interessantesten zählt zweifelsohne Clive Christian No. 1 – das teuerste normal erhältliche Parfüm weltweit. Für einen 50 ml Flakon muss man stolze 770 Euro bezahlen!

Erwähnenswert ist auch die Rarität No1 Imperial Majesty, von der lediglich zehn Stück produziert wurden. Das Parfüm verfügt über einen mit achtzehnkarätigem Gold und einem fünfkarätigen weißen Diamanten verzierten Flakon aus Baccarat-Kristallen. Sein extrem hoher Preis (ca. 150.000 Euro) brachte dem Prachtstück einen Eintrag im Guinnessbuch der Rekorde ein. Von den etwas preiswerteren Produkten nennen wir noch das 1872 Parfüm, das nach einem anderthalb Jahrhunderte alten Rezept kreiert wurde.
Sämtliche Clive Christian Parfüms bestehen ausschließlich aus den auserlesensten und seltensten Ingredienzen.

So enthält die Damenvariante des oben genannten Clive Christian No. 1 Parfüms Essenzen aus dem fünfzig Jahre alten Sandelholz aus Indien, Ylang-Ylang und Tahiti-Vanille. Der Duft X besteht wiederum aus lauter starken Aphrodisiaka. Kein Wunder, dass Clive für seine Verdienste 2012 den Orden des Britischen Empire erhalten hat. Clive Christian steht für Noblesse, Raffinesse, Tradition und kompromisslose Qualität. Die Markenparfüms von Clive Christian begeistern gewiss alle, die es gern luxuriös haben, nach Perfektion streben, nur das Beste möchten und kein Problem haben, viel Geld auszugeben.

Bewertung Clive Christian No. 1