Jean Paul Gaultier La BelleEau de Parfum für Damen

17×
Jean Paul Gaultier La Belle Eau de Parfum für Damen
Jean Paul Gaultier La Belle Eau de Parfum für Damen
Gratis Versand
Empfohlener Einzelhandelspreis
107,00

Sie sparen 29%
100 ml
76,18

76,18 / 100 ml, inkl. MwSt
Code: JPG04033 | Verfügbar
1
Ein Geschenk für Sie
Bestellen Sie beliebige Produkte für über 50 € und suchen Sie sich Ihr perfektes Geschenk im Warenkorb aus. Die Aktion gilt solange der Vorrat reicht.
Ein Geschenk für Sie
Ein Geschenk für Sie
Ein Geschenk für Sie
Ein Geschenk für Sie
Lieferung mit DPD
bereits morgen Montag 13.7.2020
Persönliche Abholung
Dienstag 14.7.2020

Beschreibung des Parfüms Jean Paul Gaultier La Belle
Zusammensetzung

Treten Sie in den Garten von Jean Paul Gaultier ein, den Ort der Sünde, Versuchung und Verführung. Das Jean Paul Gaultier La Belle Eau de Parfum hat ein unglaubliches Suchtpotenzial – es verbindet die unwiderstehlich süße Vanille mit frischer Bergamotte und saftiger Birne.

  • sehr femininer, orientalischer Duft
  • für sinnliche Damen, die ihre Anziehungskraft gern unterstreichen
  • bildet ein Duo mit dem Jean Paul Gaultier Le Beau Eau de Toilette
  • 2019 vorgestellt

Die Komposition des Duftes
Jean Paul Gaultier La Belle wird von saftigen Fruchtnoten der grünen Birne eröffnet. Die Duftsinfonie wird dann von der einmaligen Bergamotte weitergespielt, die Sie absolut frisch umgarnt. Die Duftbasis des Eau de Parfum gehört dann den süßen Vanille-Akkorden, die der gesamten Komposition noch mehr Fülle und Tiefe verleihen.

Zusammensetzung

Kopfnote - entfaltet sich gleich beim Aufsprühen und ist für den ersten Eindruck zuständig. Sehr intensiv, verfliegt aber schnell. 
Kopf
Birne
Herznote - ist bereits nach wenigen Minuten riechbar, nachdem die Kopfnote verfliegt. Meistens haltet sie 2-3 Stunden.
Herz
Bergamotte
Basisnote -  ist die letzte und längste Phase. Hält ungefähr 4 Stunden, aber auch länger. 
Grund
Vanille
Duftfamilien
orientalisch

Über die Marke Jean Paul Gaultier

Das Werk des französischen Modedesigners Jean Paul Gaultier ist eine Verkörperung von Rebellion, Sinnlichkeit und Freiheit. Dem Künstler ist es dabei gelungen, den lässigen Street-Style auf die Catwalks und die Mode aus den Catwalks zurück in die Straßen zu übertragen. Nicht umsonst gilt er als das „enfant terrible“ der Mode.

Seine erste Kollektion präsentierte Jean Paul Gaultier bereits Mitte der 1980er Jahre. Später entwarf er ikonische Bekleidungsstücke für die Sängerin Madonna oder auch Kostüme für aufregende Filmproduktionen.

Viele der Merkmale seiner Modeschöpfungen finden sich auch in seinen Duftkompositionen wieder, die die Welt seit über 20 Jahren immer wieder aufs Neue überraschen. Das erste Jean Paul Gaultier Parfüm kam 1993 auf den Markt. Aktuell führt die Marke sehr viele erfolgreiche Düfte in ihrem Sortiment. Ein gutes Beispiel ist auch das exzentrische Jean Paul Gaultier Scandal Eau de Parfum von 2017, das die ganze Welt provoziert.

Bewertung Jean Paul Gaultier La Belle