Karl LagerfeldLagerfeld Classic After Shave für Herren

6×
Karl Lagerfeld Lagerfeld Classic After Shave für Herren
Karl Lagerfeld Lagerfeld Classic After Shave für Herren
100 ml

Diese Ware ist momentan nicht verfügbar | Code: LAG00370

Es beruhigt die frisch rasierte Haut, beduftet sie und ergänzt hervorragend auch den Duft aus der gleichen Kollektion. Die Rasierpflege Karl Lagerfeld Lagerfeld Classic ist wie geschaffen für moderne und gepflegte Männer.

Eigenschaften:

  • erfrischt angenehm
  • verleiht der Haut einen angenehmen Duft
  • reduziert Hautrötungen und beruhigt die Haut
  • unterstützt die Intensität des Dufts aus der gleichen Kollektion

Vollständige Zusammensetzung

ALCOHOL DENAT.(SD ALCOHOL 39-C), AQUA (WATER), PARFUM (FRAGRANCE), PROPYLENE GLYCOL, ISOPROPYL MYRISTATE, LIMONENE, LINALOOL, COUMARIN, BENZYL BENZOATE, ALPHA-ISOMETHYL IONONE, CITRONELLOL, GERANIOL, CITRAL, EUGENOL, BENZYL CINNAMATE, FARNESOL, BENZYL ALCOHOL, CI 14700 (RED 4), CI 19140 (YELLOW 5), CI 42090 (BLUE 1) Für die Zusammensetzung des Produktes ist der Hersteller verantwortlich. Aufgrund möglicher Änderungen empfehlen wir, die Zusammensetzung des Produktes direkt auf der Verpackung zu überprüfen.
Der ganze Text

Zusammensetzung

Konsistenz
Wasser

Karl Lagerfeld – einer der bekanntesten Modedesigner aller Zeiten. Seine Karriere begann im Jahr 1955 bei der Marke Balmain. In seiner Karrierelaufbahn hatte er die Gelegenheit mit bekannten Marken wie Chloé, Fendi oder Chanel zusammenzuarbeiten, wo er seit 1983 als Creative Director tätig war. Er gründete auch das gleichnamige Modelabel Karl Lagerfeld, das preislich erschwinglichere Mode für Damen und Herren bietet.

Der erste Duft der Marke Karl Lagerfeld erblickte 1978 das Licht der Welt. Es war das beliebte Eau de Toilette für Herren Lagerfeld Classic, das eine Kombination aus orientalischen und holzigen Noten ist. Es folgte der verführerische Damenduft Sun Moon Stars, der in den 90er Jahren sehr beliebt war. Die Düfte von Karl Lagerfeld können miteinander kombiniert werden und sind laut ihrem Schöpfer „Musik für die Nase“.