Die Marke Neutrogena

Der Name Neutrogena steht seit fast einem Jahrhundert für wirksame Haut- und Körperpflege. Die Geschichte der Marke nahm 1930 ihren Anfang, als Manny Stolaroff seine Produkte an Schönheitssalons zu liefern begann. Eine kleine Revolution brachte das Jahr 1954, als Stolaroff von einer besonderen Seife erfuhr, die ein Enkel von Napoleons Leibarzt entwickelt hatte. Diese Seife ließ sich leicht abwaschen und reizte nicht die Haut. Stolaroff war von diesem Produkt so begeistert, dass er es selbst unter dem Namen Neutrogena zu vertreiben begann.

 

Schon bald überschlugen sich die Ereignisse. In den sechziger Jahren gründete er die gleichnamige Firma Neutrogena. Ein weiterer Meilenstein war die Patentierung einer neuartigen aus Norwegen stammenden Rezeptur – das raue Klima in diesem Land beansprucht die Haut mehr als anderswo, so dass sie auch einer ganz besonderen Pflege bedarf.

Zu den bekanntesten Produkten der Marke zählen heute neben der Reihe Neutrogena Visibly Renew nach der norwegischen Originalrezeptur auch die Hautpflegereihe Neutrogena Visibly Clear und die Neutrogena Hautcremes. Durch die Nutzung aktiver Zusätze und in enger Zusammenarbeit mit führenden Dermatologen entstehen so Kosmetikprodukte, die die tatsächlichen Bedürfnisse der Haut berücksichtigen und damit eine effektive Pflege garantieren.

der ganze Text Text verbergen

Nach Verkaufszahlen Alphabetisch Nach Preis

12 3

12 3 Mehr sehen Nahoru