Versace Pour Homme

Eau de Toilette für Herren 30 ml

Versace Pour Homme Eau de Toilette für Herren 30 ml
Versace Pour Homme Eau de Toilette für Herren 30 ml
Versace Pour Homme Eau de Toilette für Herren 30 ml
Versace Pour Homme Eau de Toilette für Herren 30 ml
Versace Pour Homme Eau de Toilette für Herren 30 ml
Versace Pour Homme Eau de Toilette für Herren 30 ml
kHFVGljv1LI
Versace Pour Homme Eau de Toilette für Herren 30 ml
Versace Pour Homme Eau de Toilette für Herren 30 ml
kHFVGljv1LI
49,00
Rabatt 38%
30 ml
30,46

101,53 / 100 ml
Code: VER0178 | Mehr als 20 Stk. auf Lager
Stk.
Lieferung mit DPD
Dienstag, 23.10.2018
Persönliche Abholung
Mittwoch, 24.10.2018
Versace Pour Homme
30 ml | 30,46

Beschreibung des Parfüms Versace Pour Homme

Das Parfüm Versace Pour Homme ist ein sehr individuelles und spontanes Parfüm für den charismatischen Mann. Das klassische und zugleich moderne Aroma wurde vom Gebiet um das Mittelmeer inspiriert. Der Duft verkörpert so den zeitgenössischen selbstbewussten und tatkräftigen Mann, der zugleich problemlos im Einklang mit der Natur leben kann.

Das Parfüm Versace öffnet sich am Anfang mit den warmen, exotischen Tönen von Bergamotte und Neroli. Die pulsierende kalabrische Zitrone zusammen mit den Blättern und Blüten der Bitterorange erinnern an den Duft von mediterranen Früchten. Das Blumenherz des Duftes Versace pour Homme verbindet die Buntschopfsalbei mit den reichen aromatischen Blüten von Hyazinthe und Geranie. Der Duft wird gescheit mit der männlichen Grundlage in Einklang gebracht, in der sich geheimnisvolle Holztöne, Zeder, Ambra, Tonkabohnen und Moschus verbergen.

Das Parfüm Versace Pour Homme ist ein unverwechselbarer Duft für den attraktiven Mann, der weiß, was er will.

Zusammensetzung

Grund
Agarholz, Bernstein, Moschus, Tonkabohnen, Zeder
Herz
Hyazinthe, Salbei
Kopf
Bergamotte, Neroli, Orangenbaumblüte, Zitrone
Duftfamilien
aromatisch

Über die Marke Versace

Parfüms Versace | Versace gründete die Mode-Marke Versace erst 1978. Der junge Gianni Versace – kommend von einer der ärmsten Gebiete Süditaliens – war vor Anfang an sehr progressiv und exzentrisch. Ungefähr ab den 80er Jahren bekleidete, schmückte und parfümierte er eine Reihe von Zelebritäten, die auf seine modernen Ideen und krankhafte Bestrebung um Kontrast gut hörten. Der homosexuell orientierte Versace arbeitete sich in eine charismatische und vielleicht zu viel bekannte Persönlichkeit hoch. Der damals arme Junge aus Kalabrien reiste plötzlich in aller Welt, bis ihn psychisch und physisch der Krebs lähmte. Kurz danach starb er gewaltsamen Tod, wobei das Motiv des wahnsinnigen Totschlägers bis heute nicht befriedigend geklärt wurde. Dem Totschläger ist es zwar gelungen, einen populären Menschen zu liquidieren, dessen Name aber überlebte – die Marke Versace, heute in den Händen von Giannis Verwandten, momentan von Parfüms Versace pour Homme oder Versace Bright Crystal repräsentiert, bleibt bis heute sehr modisch. Versace kann man in 81 offiziellen Vertriebsstellen in vielen Ländern der Welt kaufen, Sie können es von der Nestwärme bestellen.