Snackbox

Bestseller

Die richtige Snackbox für Kinder wählen

Vergessen Sie zerknüllte Brötchen in einem HDPE-Beutel. Mit einer Lunchbox können Sie Ihrer Fantasie bei der Zubereitung aller Arten von Snacks freien Lauf lassen. Außerdem tun Sie etwas für die Umwelt, indem Sie eine Snackbox für die Schule, einen Spaziergang oder einen Ausflug wiederverwenden.

Wie sollte die ideale Snackbox für Kinder aussehen?

Bevor Sie eine Brotdose kaufen, sollten Sie sich zunächst darüber Gedanken machen, welche Eigenschaften sie haben sollte:

  • Größe. Der Snack sollte ganz in die Snackbox passen und sie sollte eine stabile Außenhülle haben. Eine zu große Lunchbox würde zu viel Platz im Schulranzen beanspruchen, während der Snack darin „herumfliegen“ würde. Und auch eine zu kleine Brotdose wäre nutzlos.
  • Material. Für Kinder ist Kunststoff das ideale Material, da es sehr leicht und in einer Vielzahl von Farben erhältlich ist. Wenn es versehentlich auf den Boden fällt, dann passiert im Vergleich zu Varianten aus Glas nichts Schlimmes. Wenn Sie eine Spülmaschine haben, achten Sie darauf, dass die Snackbox für Kinder dafür geeignet ist.
  • Dichtung. Möchten Sie Ihre Snackbox von Zeit zu Zeit mit etwas anderem als belegten Brötchen füllen? Dann sollten Sie auf die Dichtung achten. Silikonelemente sorgen dafür, dass selbst Fruchtsaft oder andere Flüssigkeiten nicht auf den Seiten der Schulbücher landen.
  • Gliederung. Eine Snackbox mit Fächern trennt saftige, trockene und aromatische Lebensmittel voneinander.
  • Design. Aber der letzte Punkt ist sicherlich einer der wichtigsten. Wenn Sie Ihrem Kind eine Pausenbrotdose für die Schule kaufen, lassen Sie es seine eigene auswählen oder wählen Sie sie nach seinem Geschmack aus.

Mehr als nur eine Snackbox

Eine Snackbox als stilvolles Accessoire? Kindern ist es wichtig, gut auszusehen, und Sie können sicher sein, dass die Snackbox für Kinder inklusive Trinkflasche als Set auch Ihrem Schulkind gefallen wird – sogar als Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk. Aber nicht nur in der Schule wird die Brotdose Verwendung finden. Egal, welche Reise Sie antreten, die Snackbox sorgt für die Verpflegung für unterwegs.

Nachfüllbare Quetschbeutel für die Kleinsten

Auch für Ihr jüngeres Kind können Sie die Sache mit den Snacks lösen, ohne ständig neuen Abfall produzieren zu müssen. Nachfüllbare Quetschies für Kinder sind ideal für Mütter, die die Ernährung ihrer Kinder unter Kontrolle haben möchten. Außerdem ist der Quetschbeutel sehr praktisch, da das Kind kann es leicht mit den kleinen Händen halten und den Inhalt z. B. im Kinderwagen trinken kann.

Öffnen Sie einfach den Quetschbeutel und füllen Sie ihn mit einer Fruchtmischung, Joghurt oder was immer Sie möchten. Dann schließen Sie den Reißverschluss wieder zu, normalerweise mit einem Doppelreißverschluss. Sie können sich also darauf verlassen, dass nichts ausläuft. Sie sind leicht abwaschbar und können in der Regel in die Spülmaschine und in den Gefrierschrank gegeben werden.

Man sagt, dass wir mit den Augen essen, und das gilt auch für Kinder. Falls Sie gesunde Köstlichkeiten in einer hübschen Snackbox verpacken, können Sie darauf wetten, dass sie diese leer zurückbekommen. Und da Sie jetzt wissen, was Snackboxen idealerweise können sollten, können Sie jetzt shoppen gehen. Auf notino.de finden Sie ausschließlich hochwertige Babyartikel!