Zum Hauptinhalt wechseln

Hochzeitstipps: Beauty-Hacks für den perfekten Hochzeitslook

18. Mai 2022Notino
Die Hochzeit gehört zu einem der schönsten Tage im Leben, aber ihr gehen viele Tage, Wochen und Monate voller Nervosität voraus – und das ist noch milde ausgedrückt. Sie kümmern sich um das Catering, das Versenden der Einladungen, den passenden Veranstaltungsort, die Band... aber was ist das Allerwichtigste? Dass Sie an Ihrem großen Tag besser aussehen, als alle anderen Gäste zusammen. Darauf hat jede Braut ein Recht! Planen Sie Ihre Beauty-Routine und Ihr Make-up für die Hochzeit im Voraus vor und packen Sie auch ein paar „Notfallhelfer“ ein. So wird Sie an Ihrem Hochzeitstag nichts überraschen und Sie werden ihn in vollen Zügen genießen können.

Bereiten Sie Ihre Haut vor...

... damit Sie auf den Fotos umwerfend aussehen! Vereinbaren Sie ein paar Wochen vor der Hochzeit einen Termin bei Ihrer Kosmetikerin – je nach den Bedürfnissen Ihrer Haut können Sie dann einige zusätzliche Behandlungen vereinbaren. 

Aber es braucht noch ein wenig mehr, damit Ihre Haut am Tag der Hochzeit ausreichend wach ist, bevor das Make-up aufgetragen wird. 

Packen Sie also die Gesichtsmaske Lancôme Génifique Advanced in Ihr Kosmetiktäschchen für die Hochzeit ein. Sie spendet intensiv Feuchtigkeit, so dass Ihre Haut nach 10 Minuten Einwirkzeit so ausgeruht und strahlend aussehen wird, wie nach einem 10-jährigen Schlaf.

TIPP: Drücken Sie kurz vor Ihrem Hochzeitstag auf gar keinen Fall Pickel und weitere Hautmakel im Gesicht aus. Das ist zwar verlockend, aber die Stellen mit den Pickeln würden dadurch nur noch röter werden und Sie wollen schließlich nicht in letzter Minute nach einem Schleier suchen. 

Produkte

Braut-Make-up 

Selbst wenn Ihre Make-up-Fertigkeiten ausgezeichnet sind, dann rate ich Ihnen dennoch davon ab auf sie zurückzugreifen. Überlassen Sie die Arbeit dieses Mal lieber einer professionellen Visagistin. Ihre Hände werden nicht vor Nervosität zittern und sie wird wissen, wie sie das Make-up für die Hochzeitsfotos und die Hochzeitsparty anpassen muss. Und das Ergebnis wird fast so aussehen wie Ihre Hochzeitsinspirationen auf Instagram. 

Wenn Sie aber Ihre Lieblingsprodukte haben, von denen Sie überzeugt sind, dass sie zu Ihnen perfekt passen, dann sollten Sie mit der Visagisten darüber sprechen. Sie wird bestimmt keine Probleme damit haben, Ihre bewährten Beautyprodukte einzusetzen.

Perfekte Haut 

Das Braut-Make-up muss all den Emotionen standhalten (von morgens bis abends) können und trotzdem auf den Fotos gut aussehen – eine gar nicht so einfache Aufgabe. Verwenden Sie deshalb den Vitamin-Primer Bobbi Brown Vitamin Enriched Face Base. Hierdurch hält das Make-up perfekt. Außerdem verleiht er Ihrer Haut ein vitales sowie umwerfendes Finish. 

Wenn Sie auf Fotos absolut perfekt aussehen wollen (und wer will das nicht), dann ist das Contouring ein wesentlicher Teil Ihres Make-ups. Hierdurch werden konkrete Stellen im Gesicht kaschiert und andere wiederum betont. Außerdem wird hierdurch die Haut optisch geglättet. Beim präzisen Contouring wird Ihnen sicherlich die Visagistin helfen, aber auch der flüssige Highlighter Yves Saint Laurent Touche Éclat Radiant Touch. Sie können aus verschiedenen Farbtönen wählen – und er enthält sogar Hyaluronsäure, so dass Ihre Haut zusätzlich gepflegt wird!

Mögen Sie keine flüssigen Highlighter? Dann sollten Sie zur MAC Cosmetics Extra Dimension Skinfinish x 4 Aute Cuture Starring Rosalía Palette greifen, die sich perfekt an die Haut schmiegt. Sie können außerdem mehrere Farbtöne miteinander kombinieren, falls dies zum Gesamtlook passt. 

Details, die den Unterschied machen 

Damit Sie sich nicht die ganze Nacht Gedanken darüber machen müssen, ob Ihre falschen Wimpern noch halten, sollten Sie besser gleich zu einer Mascara greifen, die für mehr Volumen mit einem Wow-Effekt sorgt. Und in diesem Fall ist der Gewinner die lang anhaltende Mascara Gosh Just Click It!.

Zum Erlangen makelloser Lippen benötigt es dieses Mal mehr als nur einen Lippenstift. Greifen Sie zusätzlich zum Lippenkonturenstift Smashbox Be Legendary Line & Prime Pencil. Er hat eine angenehme, cremige Textur und verhindert, dass der Lippenstift verschmiert. Für mich einer der TOP-Tipps für die Hochzeit, den ich gerne mit der Welt teilen möchte. 

TIPP: Sobald Sie mit Ihrem Make-up fertig sind, sollten Sie das Ergebnis mit einem Fixierspray fixieren, damit es lange hält. Sehr empfehlenswert ist das MAC Cosmetics Prep + Prime Fix+ Mattifiying Mist

Produkte

Hochzeitsfrisur

Wie beim Make-up sollten Sie auch Ihr Haar einem Profi anvertrauen. Er kennt verschiedene Tricks, erzielt schneller das gewünschte Ergebnis und Sie können sich sicher sein, dass Ihre Frisur bis zum nächsten Tag hält. Vor allem dann, wenn Sie die Frisur mit dem Haarspray für einen extra starken Halt L'Oréal Professionnel Infinium Strong fixieren. 

Sie wünschen sich eine absolut natürlich wirkende Frisur? Greifen Sie bei glattem Haar einfach zum Glätteisen. Lockiges Haar sollten Sie waschen, dann mit dem Moroccanoil Curl behandeln und abschließend mit den Fingern „durchkneten“. Der Schaum ist der ideale Helfer, um die lässige Eleganz zu perfektionieren. 

TIPP: Haben Sie Angst, dass Ihre Haarfarbe in der Zeit vom letzten Friseurbesuch bis zur Hochzeit noch herauswächst? Auch dafür gibt es eine Lösung! Und zwar das Ansatzspray Redken Root Fusion, das speziell für diese Fälle kreiert wurde. Tragen Sie es für den Notfall bei sich. Und selbst wenn es nicht zum Einsatz kommt, sind Sie immerhin auf der sicheren Seite – und das ist ein beruhigendes Gefühl. 

Eine perfekte Hochzeit gibt es wahrscheinlich nicht, aber Ihr Hochzeitslook wird auf jeden Fall makellos aussehen! Und außerdem... die unerwarteten Momente liefern Stoff für die besten Geschichten. 😉 

Mehr lesen