Trockene Haut

Leiden Sie unter trockener Haut am Bein, Ellenbogen, an den Fußsohlen oder einfach an ganzem Körper? Dann sollten Sie zur Körperpflege für trockene Haut greifen, die die trockenen Hautstellen beruhigt und sie mit genug Feuchtigkeit versieht.

 

Sie lindert nicht nur die unangenehmen Symptome trockener Haut, sondern verbessert bei regelmäßiger Anwendung auch den gesamten Hautzustand. Je nach Bedarf ist es empfehlenswert, zur Pflege für trockene juckende Haut, sehr oder sogar extrem trockene Haut zu greifen.

Was hilft bei trockener Haut?

Die Pflege trockener Haut basiert auf der Hydratisierung. Konzentrieren Sie sich in erster Linie auf Ihr Trinkverhalten sowie Ihre Ernährung und vermeiden Sie trockene Luft. Nehmen Sie gleichzeitig die Körperkosmetik in Ihre Kosmetikausrüstung auf, die Wirkstoffe, wie Urea, Hyaluronsäure oder Ceramide enthält. Es wurde nachgewiesen, dass alle drei Wirkstoffe den Gesamtzustand trockener Haut verbessern, indem sie sie mit Feuchtigkeit versorgen und die Schutzbarriere der Haut stärken.

Trockene Hände

Falls Sie auch raue und trockene Hände quälen, dann sollten Sie eine Handcreme für trockene Haut mit Ceramiden ausprobieren. Sie erneuert die Haut-Lipid-Barriere, heilt die rissige Haut und lindert den unangenehmem Juckreiz und das Brennen.

Trockene Haut aufgrund eines atopischen Ekzems

Beim atopischem Ekzem hilft Körperkosmetik, die Urea enthält. Urea verbessert nachweislich den Zustand atopischer Haut. Der Wirkstoff spendet tiefenwirksam Feuchtigkeit, schützt die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen und beugt Schuppen vor. Verwenden Sie ausschließlich ein Duschgel für trockene Haut und meiden Sie Parfüms.

Trockene Haut aufgrund der Alterung

Der Metabolismus der Haut verlangsamt sich bereits im Alter von 25 Jahren und daher ist die Prävention so wichtig für die Haut. Wenn Sie rechtzeitig feuchtigkeitsspendende Körpercremes und Lotions sowie Duschgels für trockene Haut mit Urea und Ceramiden nutzen, dann wird die trockene Haut in Zukunft nicht mehr zu Ihren Problemen gehören.

Pflege für trockene Haut

Die Pflege trockener Haut erfordert Regelmäßigkeit, unabhängig vom Alter oder inwiefern Sie an trockener Haut leiden. Neben der Verwendung geeigneter Kosmetik für trockene Haut, können Sie noch mehr tun:

  • Nutzen Sie schonende Waschmittel.
  • Schützen Sie Ihre Hände im Winter vor Kälte und tragen Sie Handschuhe.
  • Verkürzen Sie Ihren Aufenthalt im Badezimmer. Nehmen Sie kein Bad, sondern duschen Sie sich lieber. Verwenden Sie idealerweise ein feuchtigkeitsspendendes Duschöl für trockene Haut.
  • Tragen Sie unmittelbar nach dem Duschen eine Creme für trockene Haut auf.

Auf notino.de finden Sie die beste Körperkosmetik für trockene Haut von Bioderma, CeraVe, Eucerin, Avène, La Roche-Posay und weiteren beliebten Marken zu Spitzenpreisen!

Mehr Weniger

Sie haben ausgewählt
  • trockene Haut
Filter
Preisspanne

bis

Marke
Mehr laden
Für wen?
Geschenke und Angebote
Bewertung
  •   80
  •   9
  •   2
  •   1

eKomi Gold Auszeichnung

Bestseller