Pediküre von zu Hause aus

Werden Sie die Hornhaut auf Ihren Fersen los und pflegen Sie Ihre Fußnägel einfach sowie schnell. Bei uns finden Sie alles für die Pediküre zu Hause und samtweiche Fußsohlen.

 

Wählen Sie ein hochwertiges Maniküre- und Pediküre-Set, einen elektrischen Hornhautentferner, einen Hornhauthobel und eine hydratisierende Fußcreme für verhornte Fersen aus. Und schon bald können Sie sich mit wunderschönen Füßen rühmen.

Pediküre für zu Hause einfach und schnell

Haben Sie keine Zeit einen Kosmetiksalon zu besuchen oder möchten Sie Geld für die Pediküre sparen? Auf notino.de finden Sie alles für die Pediküre und die Maniküre zu Hause. So werden Sie im Handumdrehen die Hornhaut los, pflegen Ihre Nägel und zaubern wunderschöne Füße.

Was hilft gegen Hornhaut an den Fersen?

  • Mit einem Bimsstein für Füße werden Sie die verhornte Haut an den Füßen los. Er ist günstig, praktisch und hat eine lange Lebensdauer.
  • Ein elektrischer Hornhautentferner entfernt schnell, effektiv und ohne physische Mühe die Hornhaut an den Fersen.
  • Eine Schrundensalbe gegen rissige Fersen hydratisiert die Haut der Fußsohlen und macht sie weich, wodurch aktiv Rissen entgegengewirkt wird. Sie eignet sich für die tägliche Anwendung.
  • Ziehen Sie die Peeling-Socken an, lassen Sie sie einwirken und danach müssen Sie nur noch warten, bis sich die Haut von selbst schält.
  • Ein Fußpeeling entfernt sanft abgestorbene Hautzellen von den Füßen.
  • Eine Fußmaske ist der perfekte Helfer bei trockenen Füßen. Sie regeneriert und hydratisiert intensiv die Haut der Fußsohlen.

Zehennägel richtig schneiden?

Die Pediküre kann etwas aufwendiger als eine Maniküre sein. Die Zehennägel sind nämlich härter und wachsen meist in die Haut ein. Daher sollten Sie sich ausreichend Zeit für das Schneiden der Zehennägel nehmen. Was halten Sie davon, diesen Pflegeschritt mit einer weiteren Fußpflege zu kombinieren und dabei Ihre Lieblingsmusik zu hören?

  • Verwenden Sie hochwertige und scharfe Nagelscheren oder -zangen. Hierdurch reißen und wachsen die Nägel nicht ein.
  • Tauchen Sie zunächst die Füße ins Wasser, damit die Zehennägel weicher werden und somit einfacher zu schneiden sind.
  • Schneiden Sie die Zehennägel so, damit die Ränder über der Haut hervorstehen.

Zum Schluss können Sie die Zehennägel noch mit einer Nagelfeile bearbeiten und einen Nagellack verwenden. Greifen Sie nach wilden Sommerfarben, oder bevorzugen Sie lieber die French Pediküre?

Vertrauen Sie auf bewährte Produkte für die Pediküre zu Hause von Marken wie Scholl, Magnum oder Philips und genießen Sie bei jedem Schritt das Gefühl weicher Fußsohlen. Beginnen Sie noch heute mit der Fußpflege sowie der Pediküre und freuen Sie sich über wunderschöne Füße!

Mehr Weniger

Sie haben ausgewählt

  • Körper
  • Fußpflege
  • Pediküre
Filter

eKomi Gold Auszeichnung

Bestseller