Traubenkernöl

Traubenkernöl für Ihre Schönheit

Weintrauben sind eine wunderbare Kulturpflanze in all ihren Formen. Trauben sind eine köstliche Frucht und aus ihnen werden köstliche Getränke hergestellt. Zudem werden Sie bestimmt auch das Traubenkernöl lieben!

Traubenkernöl: Wirkung und Verwendung

Traubenkernöl hat in der Regel eine dünnflüssigere Konsistenz, so dass Sie es beim Mischen mit dickflüssigeren Ölen schätzen werden. Aufgrund des hohen Gehalts an Vitamin E und C sticht es durch seine antioxidativen Eigenschaften hervor. Es enthält außerdem eine essentielle Fettsäure, die Linolsäure, was dieses Öl auch für fettige Haut zu einem idealen Produkt macht!

Traubenkernöl für die Haut

  • Tragen Sie Traubenkernöl immer auf die leicht angefeuchtete Haut auf (z.B. Blumenwasser), damit es problemlos in die Haut einzieht und sie geschmeidig hinterlässt.
  • Es schützt die Haut vor freien Radikalen und hilft, die Zeichen der Hautalterung zu verlangsamen.
  • Traubenkernöl hilft dank der enthaltenen Polyphenole, Falten zu glätten, indem es die Durchblutung verbessert und die Haut aufpolstert.
  • Es stimuliert die Produktion von Kollagen in der Haut, verbessert ihre Spannkraft und trägt so zu einem jugendlichen Aussehen bei.
  • Es hinterlässt kein fettiges Gefühl und ist daher auch für fettige oder zu Akne neigende Haut geeignet.
  • Es schließt die Feuchtigkeit ein, hält die Haut zart und verbessert ihre Barrierefunktion.
  • Traubenkernöl trägt zum Schutz vor den negativen Auswirkungen der UV-Strahlung bei.
  • Traubenkernöl ist auch ein hervorragender Make-up-Entferner, einschließlich Augen-Make-up. Es hinterlässt kein fettiges Gefühl auf der Haut und hat gleichzeitig eine regenerierende Wirkung.

Unser Tipp: Morgens vor dem Auftragen des Make-ups das Öl auf die Haut auftragen. Abends ein paar Tropfen in die Gesichtshaut einmassieren, bevor sie es mit dem Gesichtsmassageroller  oder dem Gua Sha Stein massieren.

Traubenkernöl für die Haare

  • Dank der schnellen Absorbierung ist das Traubenkernöl ideal für das Haar geeignet. Es dringt problemlos in das Haar ein und hält es hydratisiert, gestärkt und strahlend glänzend.
  • Traubenkernöl kann auch zur Bekämpfung von Schuppen eingesetzt werden, wenn die Haut einen Mangel an Linolsäure aufweist. Falls die Ursache der Schuppen eine trockene Kopfhaut ist, versorgt sie diese mit den notwendigen Nährstoffen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Traubenkernöl allein oder stellen Sie eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Mischung her. Probieren Sie zum Beispiel die großartige Wirkung von Lavendel-, Hagebutten- oder Avocadoöl aus.

Ob Sie nun mit Akne oder Falten zu kämpfen haben, Traubenkernöl eignet sich perfekt für Ihre Hautpflegeroutine und hilft Ihnen auf Ihrem Weg zu einer schöneren Haut. Zögern Sie also nicht!